10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Strategien, die beiden Partnern helfen, den Seitensprung zu verarbeiten
Kaum etwas ist traumatischer als die Erkenntnis, dass der Partner eine Affäre hat. Nicht nur Schmerz und Wut, sondern auch das Gefühl, dass der Partner zu einem Fremden wurde, müssen bewältigt werden. Wie kann man jemals wieder vertrauen? Der bekannte Paartherapeut Andrew G. Marshall erklärt die sieben Phasen, die Paare von der Aufdeckung der Affäre bis zum Neuanfang durchlaufen, und warum manche Paare aus dem Heilungsprozess gestärkt hervorgehen, andere dagegen daran scheitern.…mehr

Produktbeschreibung
Strategien, die beiden Partnern helfen, den Seitensprung zu verarbeiten

Kaum etwas ist traumatischer als die Erkenntnis, dass der Partner eine Affäre hat. Nicht nur Schmerz und Wut, sondern auch das Gefühl, dass der Partner zu einem Fremden wurde, müssen bewältigt werden. Wie kann man jemals wieder vertrauen? Der bekannte Paartherapeut Andrew G. Marshall erklärt die sieben Phasen, die Paare von der Aufdeckung der Affäre bis zum Neuanfang durchlaufen, und warum manche Paare aus dem Heilungsprozess gestärkt hervorgehen, andere dagegen daran scheitern.
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.17228
  • Verlag: Goldmann
  • Originaltitel: How can I ever trust you again?
  • Seitenzahl: 383
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 372g
  • ISBN-13: 9783442172283
  • ISBN-10: 3442172284
  • Artikelnr.: 32567245
Autorenporträt
Marshall, Andrew G.
Andrew G. Marshall verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung als Paartherapeut. Er arbeitete für RELATE, eine der führenden Paarberatungen in Großbritannien, und ist nun in privater Praxis in London und Sussex tätig. Seine Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Zum Thema Beziehungen schreibt er Beiträge für Daily Mail, Mail on Sunday und zahlreiche Frauenzeitschriften. Mehr Informationen zum Autor unter www.andrewgmarshall.com.

Kruse, Tatjana
Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet außerdem als Literaturübersetzerin. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für "Cool-Man schlägt zu" den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. "Küss mich, Schatz!" entstand im Sommer 2005 während eines dreimonatigen Aufenthalts der Autorin als "Krimistadtschreiberin" in Flensburg. Tatjana Kruse ist Mitlgied bei den "Sisters in Crime" und im "Syndikat".
Rezensionen
"Ein Ratgeber, der Hoffnung schenkt!" Glamour