Du kannst dich jetzt ausziehen, wir rauchen hier nackt (eBook, ePUB) - Müller, Andrea
-20%
11,99 €
Statt 14,99 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 14,99 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 14,99 €**
-20%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 14,99 €**
-20%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Nach zehn Jahren Ehe, jenseits der 40, ist es vorbei: kein Mann mehr, kein trautes Heim, stattdessen eine neu erlangte Freiheit. Mit viel Humor und Selbstironie erzählt Andrea Müller, wie sie sich ins Singleleben stürzt und dabei versehentlich in einer Sex-WG aufwacht, bei einem Date in einem Stripclub landet und sich in einen Fußfetischisten verliebt. Sie begegnet neuen Lieben und gebrochenen Herzen und erlebt die ganz normalen Katastrophen im Leben einer Singlemutter, die oft klamm ist und regelmäßig peinliche Fragen ihrer Kinder beantworten muss.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.94MB
Produktbeschreibung
Nach zehn Jahren Ehe, jenseits der 40, ist es vorbei: kein Mann mehr, kein trautes Heim, stattdessen eine neu erlangte Freiheit. Mit viel Humor und Selbstironie erzählt Andrea Müller, wie sie sich ins Singleleben stürzt und dabei versehentlich in einer Sex-WG aufwacht, bei einem Date in einem Stripclub landet und sich in einen Fußfetischisten verliebt. Sie begegnet neuen Lieben und gebrochenen Herzen und erlebt die ganz normalen Katastrophen im Leben einer Singlemutter, die oft klamm ist und regelmäßig peinliche Fragen ihrer Kinder beantworten muss.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: MVG Moderne Vlgs. Ges.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 12.04.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783961215027
  • Artikelnr.: 58288463
Autorenporträt
Als Journalistin schreibt Andrea Müller für verschiedene Medien wie z..B. "Stern", "Spon", "Zeit-Magazin-Online" und "Barbara" online über gesellschaftliche Themen. Ihr Lieblingsthema: Frauen und Familie im Wandel der Zeit . Sie lebt mit zwei Söhnen und einer Schildkröte im Hamburger Westen.
Rezensionen
"Was tun, wenn die Ehe im gut situierten Umfeld zerbrochen ist - man aber sein Liebesleben noch nicht auf Eis legen will?
Wie lernt man Männer kennen, wenn die Kinder jeden Kontakt kommentieren?...In der Mitte des Lebens in Sachen Liebe nochmal von vorne beginnen - darüber hat Andrea Müller geschrieben." Stern (plus am 27.06, "Mama hat Sex" )

"In ihrem neuen Buch "Du kannst dich jetzt ausziehen, wir rauchen hier nackt", erzählt [...] Andrea Müller [...] von ihren Dating-Erfahrungen als Single-Mom [...] Das geht nicht ohne Humor und viel Selbstironie." ELTERN family 8/20

" [...] übers Singlewerden mit 40 plus erzählt Andrea Müller in ihrem wunderbaren Buch [...]" (Grazia, 28/20)

"Andrea Müller hat ein Buch über unglückliche Ehen, fremdgehende Ehemänner und überfällige Trennungen geschrieben ... was zunächst nach ziemlich ernsthafter Lektüre klingt, erweist sich dann als
ganz schön lustig." (Maxi, Juni/2020)

"...ein Buch, das nicht nur unterhalten möchte, sondern auch ein Plädoyer dafür ist, das traute Heim hinter sich zu lassen, und lieber die Freiheit zu wählen, wenn zuhause nur das Unglück wohnt ." (Emotion, 05/2020)

"Eine Art hanseatische Variante der "Desperate Housewives" ist das, inklusive Männer, die im Vorgarten werkeln und auch zu anderem zu gebrauchen sind. Freimütig, pointensicher, schamlos übertrieben und stellenweise explizit geht es dabei um Sex und Kerle und Sex und, na ja, also hauptsächlich darum. Und um die Elbvororte." (Maike Schiller, Hamburger Abendblatt, 23.06.2020)

"In ihrem Buch erzählt sie amüsant und berührend von ihrem neuen, manchmal etwas aus der Spur geratenen Leben als Single-Mom...." Bunte.de Mai/2020

"Wie ein roter Faden ziehen sich amüsante Geschichten über absurde Begegnungen durchs Buch. Die geschickte Balance zwischen lustiger Anekdote und kritischer Analyse sorgt für jede Menge Gesprächsstoff.
Auch jenseits des Hamburger Westens." NDR "Hamburg Journal" 05.07.2020

"Zum Schmunzeln: Geschieden, Mitte 40 und Mutter? Und das in den gepflegten Elbvororten? Die Autorin erzählt in ihrem Buch amüsant und offen..." Die Stilisten Hamburg, 18.09.2020
…mehr