11,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wie man über Geld spricht, ohne die Liebe zu riskieren
Das Thema Geld gehört, so berichten Wissenschaftler, zu den bedeutsamsten Konfliktpunkten bei Paaren. Doch wie hängen Geld und Liebe zusammen, und welchen Einfluss nimmt das eine auf das andere? Wie lässt sich über Geld sprechen, ohne die Liebe zu beschädigen? Wieso zerstört "kaltes" Geld eine Beziehung? Wie stärkt "warmes" Geld die Paarliebe? Michael Mary liefert Erkenntnisse und Anregungen, wie jedes Paar erkennen kann, welche Rolle Geld in seiner Beziehung spielt, um dann zu entscheiden, wie es damit umgehen möchte. Damit die…mehr

Produktbeschreibung
Wie man über Geld spricht, ohne die Liebe zu riskieren

Das Thema Geld gehört, so berichten Wissenschaftler, zu den bedeutsamsten Konfliktpunkten bei Paaren. Doch wie hängen Geld und Liebe zusammen, und welchen Einfluss nimmt das eine auf das andere? Wie lässt sich über Geld sprechen, ohne die Liebe zu beschädigen? Wieso zerstört "kaltes" Geld eine Beziehung? Wie stärkt "warmes" Geld die Paarliebe? Michael Mary liefert Erkenntnisse und Anregungen, wie jedes Paar erkennen kann, welche Rolle Geld in seiner Beziehung spielt, um dann zu entscheiden, wie es damit umgehen möchte. Damit die Beziehung über das Geld "regiert" - und nicht das Geld über die Beziehung.

"Ein hochinteressantes und irgendwie unangenehm ehrliches Buch." Brigitte
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.31202
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 260
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 272 S. 187 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783492312028
  • ISBN-10: 3492312020
  • Artikelnr.: 48037357
Autorenporträt
Michael Mary, berät Einzelne und Paare seit mittlerweile fast 30 Jahren.
Inhaltsangabe
Vorwort   Einleitung   Was ist Geld?   Geld als Versprechen   Geld als Mittel   Geld als Symbol    Was ist Liebe?   Drei Liebesbereiche   Die Logik der Paarliebe   Sinn und Unsinn in der Paarliebe   Die Allianz von Geld und Liebe   Partnergeld  Tauschgeld - Geld in persönlichen Partnerschaften   Freundesgeld   Liebesgeld   Dreierlei Geld   Wenn das Geld über die Beziehung bestimmt   Die Ambivalenz des Geldes in der Paarliebe   Die individuelle Symbolik des Geldes   Unterschiedliche individuelle Bedeutungen   Die Logik eines Liebesbereiches dehnen   Über Beziehungsgeld lässt sich sprechen   Ein Schema zum Aufgreifen von Geldthemen   Chancen und Risiken der Thematisierung von Geld   Eine Beziehung vom Ende her denken   Die Realität: unvermeidbare Geldkomplikationen   Unvorhergesehene Geldkonflikte   Drei Stufen auf dem Weg zum Geldkonflikt   Macht, Geld und Liebe   Wie andere es machen   Ungelöste Geldprobleme   Gelöste Geldprobleme   Zusammengefasst: Thesen und Strategien zum Umgang mit Geld in Paarbeziehungen   Das Geld   Die Paarliebe   Drei Liebesformen   Die Logik der Liebe   Sinn und Unsinn in der Paarliebe   Beziehungsgeld   Freundesgeld   Liebesgeld   Dreierlei Geld   Geld in Beziehungen ist ambivalent   Individuelle Symbolik von Geld berücksichtigen   Über Geld lässt sich sprechen   Eine Beziehung vom Ende her denken   Interview mit der Hamburger Fachanwältin für Familienrecht Wiebke Chemnitz   Nachwort   Anmerkungen  
Rezensionen
"Anhand des klar und nachvollziehbar geschriebenen Buches, garniert mit vielen Fallbeispielen, kann der Leser nachgrübeln, welche Rolle Geld in seinen Beziehungen spielt - und ob er damit besser umgehen kann als bislang.", Börse Online, 02.03.2017