»Lieber Vater, bitte rede wieder mit mir«. Die Lebensgeschichte von Bernward Vesper und seinem Vater (eBook, ePUB) - Prinz, Alois
1,99 €
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Alois Prinz erzählt die Lebensgeschichte von Bernward Vesper und seinem Vater Will Vesper. Rebellische Söhne - faszinierende Portraits berühmter Söhne und ihren Vätern. Sie erzählen von Ablehnung und der Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung. Oft verbunden mit dem Kampf gegen den übermächtigen Schatten des Vaters. Die Rebellion sah bei jedem anders aus, denn jeder Sohn musste seinen eigenen Weg finden.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3MB
Produktbeschreibung
Alois Prinz erzählt die Lebensgeschichte von Bernward Vesper und seinem Vater Will Vesper. Rebellische Söhne - faszinierende Portraits berühmter Söhne und ihren Vätern. Sie erzählen von Ablehnung und der Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung. Oft verbunden mit dem Kampf gegen den übermächtigen Schatten des Vaters. Die Rebellion sah bei jedem anders aus, denn jeder Sohn musste seinen eigenen Weg finden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beltz GmbH, Julius
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre
  • Erscheinungstermin: 02.12.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783407747679
  • Artikelnr.: 47574005
Autorenporträt
Alois Prinz, geb. 1958, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von München. Bei Beltz & Gelberg veröffentlichte er Biografien über Hannah Arendt (Evangelischer Buchpreis) , Hermann Hesse, Ulrike Meinhof (Deutscher Jugendliteraturpreis), Franz Kafka, Paulus, Rebellische Söhne (Bernward Vesper, Hermann Hesse, Klaus Mann, Franz Kafka, Martin Luther, Franz von Assisi, Michael Ende), Joseph Goebbels und zuletzt über Milena Jesenská. Alois Prinz wurde für sein Gesamtwerk mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur 2017 ausgezeichnet. »Die Lebensgeschichten, die Alois Prinz schreibt, sind so leidenschaftlich recherchiert, so sorgfältig aufgebaut und gut geschrieben.« Tages-Anzeiger, Zürich