Kernfusion und Kernwaffenentwicklung - Hauk, Rolf-Günter

19,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Wie weit war die Entwicklung der Fusionsforschung im Deutschen Reich bis 1945 vorangeschritten? Dipl-Ing. Rolf-Günter Hauk beschreibt die deutsche Forschung zur Entwicklung einer Fusionswaffe zur Zeit des Dritten Reichs, deren Einfluss schließlich in der auf dem Truppenübungsplatz in Ohrdruf gezündete Kernwaffe seinen Höhepunkt fand. In akribischer Rekonstruktion wird nachgewiesen, dass es sich bei der zur Explosion gebrachten Bombe um die weltweit erste fusionsverstärkte Kernspaltungsbombe handelte.…mehr

Produktbeschreibung
Wie weit war die Entwicklung der Fusionsforschung im Deutschen Reich bis 1945 vorangeschritten? Dipl-Ing. Rolf-Günter Hauk beschreibt die deutsche Forschung zur Entwicklung einer Fusionswaffe zur Zeit des Dritten Reichs, deren Einfluss schließlich in der auf dem Truppenübungsplatz in Ohrdruf gezündete Kernwaffe seinen Höhepunkt fand. In akribischer Rekonstruktion wird nachgewiesen, dass es sich bei der zur Explosion gebrachten Bombe um die weltweit erste fusionsverstärkte Kernspaltungsbombe handelte.