Pferde gymnastizieren - Querbach, Ann Katrin
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das A und O des Reitens ist die Gymnastizierung des Pferdes, dabei spielt es keine Rolle, ob man im Dressur-, Spring, Vielseitigkeits- oder Westernsattel sitzt. Die Autorin richtet sich mit ihrem Buch an alle Reiter, die ihr Pferd "gesund reiten" möchten und denen an einer harmonischen Pferd-Reiter-Beziehung gelegen ist. Die 65 gut nachzureitenden Übungen sind nach Schwierigkeitsgraden unterteilt. Sie sind dazu gedacht, steife Pferde locker zu machen und jede Menge Abwechslung ins Training zu bringen. Dabei werden Themen wie Sitz, Hilfengebung, Takt, Losgelassenheit, Aktivierung der…mehr

Produktbeschreibung
Das A und O des Reitens ist die Gymnastizierung des Pferdes, dabei spielt es keine Rolle, ob man im Dressur-, Spring, Vielseitigkeits- oder Westernsattel sitzt. Die Autorin richtet sich mit ihrem Buch an alle Reiter, die ihr Pferd "gesund reiten" möchten und denen an einer harmonischen Pferd-Reiter-Beziehung gelegen ist. Die 65 gut nachzureitenden Übungen sind nach Schwierigkeitsgraden unterteilt. Sie sind dazu gedacht, steife Pferde locker zu machen und jede Menge Abwechslung ins Training zu bringen. Dabei werden Themen wie Sitz, Hilfengebung, Takt, Losgelassenheit, Aktivierung der Hinterhand, Anlehnung, Geraderichten und Versammlung nicht ausgelassen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Müller Rüschlikon
  • Artikelnr. des Verlages: 42032
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 22. November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 172mm x 15mm
  • Gewicht: 470g
  • ISBN-13: 9783275020324
  • ISBN-10: 3275020323
  • Artikelnr.: 42768575
Autorenporträt
Querbach, Ann Katrin
Ann Katrin Querbach ist Trainer B Westernreiten und Trainer B Breitensport. Sie erteilt Reitunterricht, arbeitet als Trainerin und leitet Seminare mit praktischen Übungen zu Themen rund ums Pferd in und um Baden-Württemberg. Durch die langjährige Arbeit mit Pferden aller Rassen und dem Training mit Reitern der verschiedensten Reitstile, entwickelte sie vielfältige Übungen, um den Pferden und ihren Reitern bei der Durchlässigkeit und der »feinen Kommunikation« zu helfen. Pferde durch das biomechanische Wissen gesund zu reiten, ist oberste Priorität ihrer Arbeit.