Kleine Stadtgeschichte Dresden - Eigenwill, Reinhardt
9,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Autor schildert die wechselvolle, mehr als 800-jährige Geschichte der sächsischen Landeshauptstadt mit all ihren glanzvollen Höhepunkten aber auch ihren Tiefen und Katastrophen. Dresden war schon im Mittelalter häufig Sitz fürstlicher Herrschaft, später Residenz- bzw. Hauptstadt eines bedeutenden deutschen Territorialstaates und bis heute Hauptstadt eines Bundeslandes - das Schicksal der sächsischen Metropole war stets besonders eng mit der Geschichte des Landes verbunden. Kunst, Kultur und Wirtschaft prägten die Entwicklung der Stadt - Reinhardt Eigenwill versteht es, dies anschaulich wiederzugeben.…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor schildert die wechselvolle, mehr als 800-jährige Geschichte der sächsischen Landeshauptstadt mit all ihren glanzvollen Höhepunkten aber auch ihren Tiefen und Katastrophen. Dresden war schon im Mittelalter häufig Sitz fürstlicher Herrschaft, später Residenz- bzw. Hauptstadt eines bedeutenden deutschen Territorialstaates und bis heute Hauptstadt eines Bundeslandes - das Schicksal der sächsischen Metropole war stets besonders eng mit der Geschichte des Landes verbunden. Kunst, Kultur und Wirtschaft prägten die Entwicklung der Stadt - Reinhardt Eigenwill versteht es, dies anschaulich wiederzugeben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Sax-Verlag Beucha
  • Artikelnr. des Verlages: 29-228
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 111mm x 20mm
  • Gewicht: 206g
  • ISBN-13: 9783867292283
  • ISBN-10: 3867292280
  • Artikelnr.: 53940490