14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Zwinger, Semperoper und das Residenzschloss. Die Brühlsche Terrasse, die Frauenkirche und das Albertinum. Schon Canaletto faszinierte dieses Wunder von einer Stadt, und bis heute ist "Elbflorenz" ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Auf den Spuren der Wettiner wandeln, die lebhaften Viertel der Neustadt mit ihrer Szene erkunden, in der Gläsernen Manufaktur hinter die Kulissen blicken Eiverbibsch!…mehr

Produktbeschreibung
Zwinger, Semperoper und das Residenzschloss. Die Brühlsche Terrasse, die Frauenkirche und das Albertinum. Schon Canaletto faszinierte dieses Wunder von einer Stadt, und bis heute ist "Elbflorenz" ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Auf den Spuren der Wettiner wandeln, die lebhaften Viertel der Neustadt mit ihrer Szene erkunden, in der Gläsernen Manufaktur hinter die Kulissen blicken Eiverbibsch!
  • Produktdetails
  • Highlights
  • Verlag: Bruckmann
  • Artikelnr. des Verlages: 6776
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 14. Mai 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 274mm x 228mm x 20mm
  • Gewicht: 1010g
  • ISBN-13: 9783765467769
  • ISBN-10: 3765467766
  • Artikelnr.: 40105004
Autorenporträt
Hirth, Peter
Peter Hirth, 1960 in Stade geboren, studierte Fotodesign an der FH für Gestaltung in Hamburg. Er arbeitet als freier Bildjournalist und Fotodesigner und ist Mitinhaber der Fotografen-Agentur transip Leipzig. Er lebt seit 1991 in Leipzig.

Striebeck, Ulrike
Ulrike Striebeck, geboren 1951 in Zwickau, verbindet Hobby und Beruf. Sie reist gerne und ist seit 40 Jahren im sächsischen Tourismus tätig. Als Fremdenverkehrsstudentin verliebte sie sich in Dresden. Von hier aus erkundete sie zunächst die "eine Hälfte" und seit der Wiedervereinigung die "andere Hälfte" der Welt. Ihrer sächsischen Heimat, ihren Menschen und Traditionen weiterhin eng verbunden, läd sie als Gästeführerin zu Erkundungen ein. Außerdem schreibt sie für Tourismuskataloge und Reiseführer.