13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Fronicka von Odenwald lebt zu Beginn des 17. Jahrhunderts als Hofdame auf dem Heidelberger Schloss. Ihre erste große Liebe gilt Friedrich, dem zukünftigen Kurfürsten und Hoffnungsträger der deutschen Protestanten. Dieser aber heiratet die englische Prinzessin Elizabeth Stuart, der bald auch schon seine ganze Leidenschaft gilt. Froni wird als Begleiterin des Herrscherpaares in einen Strudel gesellschaftlicher Ereignisse gerissen, der die ganze politische Ordnung Mitteleuropas durcheinanderbringt. In Prag, wo Friedrich und seine schöne Gemahlin nach einem Aufstand zum neuen Königspaar gekrönt…mehr

Produktbeschreibung
Fronicka von Odenwald lebt zu Beginn des 17. Jahrhunderts als Hofdame auf dem Heidelberger Schloss. Ihre erste große Liebe gilt Friedrich, dem zukünftigen Kurfürsten und Hoffnungsträger der deutschen Protestanten. Dieser aber heiratet die englische Prinzessin Elizabeth Stuart, der bald auch schon seine ganze Leidenschaft gilt. Froni wird als Begleiterin des Herrscherpaares in einen Strudel gesellschaftlicher Ereignisse gerissen, der die ganze politische Ordnung Mitteleuropas durcheinanderbringt. In Prag, wo Friedrich und seine schöne Gemahlin nach einem Aufstand zum neuen Königspaar gekrönt werden, trifft Froni auf einen Mann, der sie Friedrichs Zurückweisung endlich vergessen lässt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 420
  • Erscheinungstermin: 6. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 27mm
  • Gewicht: 564g
  • ISBN-13: 9783746089348
  • ISBN-10: 3746089344
  • Artikelnr.: 52346347
Autorenporträt
Vanek, Tereza
Tereza Vanek wurde in Prag geboren und wuchs in München auf. Sie begeisterte sich schon als Kind für Literatur, ferne Länder und Geschichte. Der Wunsch, selbst einmal Bücher zu schreiben, ergab sich daraus von selbst. Sie studierte Sprachen und lebte längere Zeit im Ausland. Seit 2007 ist sie veröffentlichte Autorin. Ihr besonderes Interesse gilt ungewöhnlichen Frauen in vergangenen Epochen und dem Aufeinanderprallen unterschiedlicher Kulturen. In ihrer Freizeit bereist Tereza Vanek die Schauplätze ihrer Romane, sammelt Kleider aus vergangenen Jahrzehnten und beschäftigt sich mit ihren Tieren, gegenwärtig drei Katzen und zwei Papageien.