Die Bienenhüterin
Statt 17,99**
8,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

    DVD

2 Kundenbewertungen

Bei einem heftigen Streit ihrer Eltern greift die vierjährige Lily (Dakota Fanning) zur Waffe und tötet versehentlich ihre Mutter. Zehn Jahre später verlässt sie den gewalttätigen Vater und findet mit ihrem afro-amerikanischen Kindermädchen Rosaleen (Jennifer Hudson) Unterschlupf auf der Farm der Imkerin August (Queen Latifah).
Obwohl im Amerika des Jahres 1964 Rassisten die Emanzipation der Schwarzen mit Gewalt zu verhindern versuchen, leben die Bienenkönigin und ihre zwei jüngeren Schwestern in einer Oase der Liebe, in der auch die Wunden von Lily und Rosaleen heilen werden.
Im
…mehr

Produktbeschreibung
Bei einem heftigen Streit ihrer Eltern greift die vierjährige Lily (Dakota Fanning) zur Waffe und tötet versehentlich ihre Mutter. Zehn Jahre später verlässt sie den gewalttätigen Vater und findet mit ihrem afro-amerikanischen Kindermädchen Rosaleen (Jennifer Hudson) Unterschlupf auf der Farm der Imkerin August (Queen Latifah).

Obwohl im Amerika des Jahres 1964 Rassisten die Emanzipation der Schwarzen mit Gewalt zu verhindern versuchen, leben die Bienenkönigin und ihre zwei jüngeren Schwestern in einer Oase der Liebe, in der auch die Wunden von Lily und Rosaleen heilen werden.

Im Vergleich zur afro-amerikanischen Realität im aufgewühlten Amerika der Sechzigerjahre wirkt die Verfilmung von Sue Monk Kidds Bestseller wie ein märchenhafter Gegenentwurf. Zwar werden Gewalt und Rassenhass nicht ausgeblendet, doch auf der von Queen Latifah geführten Farm, auf der Bienen süßen Honig und nicht Schmerz durch ihr Gift produzieren, finden sie keinen Nährboden.

"Die Bienenhüterin" ist ein Film der Versöhnung, in dem die Sängerinnen Alicia Keys, Jennifer Hudson und Queen Latifah und Jungstar Dakota Fanning gut harmonieren.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Kommentare, Entfallene Szenen
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: 20th Century Fox Home Entertainment
  • Gesamtlaufzeit: 106 Min.
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2013
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
  • Untertitel: Deutsch, Finnisch, Italienisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1:2, 35/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • EAN: 4010232059703
  • Artikelnr.: 37780076
Autorenporträt
Sue Monk Kidd hat sich in den USA bereits mit dem Schreiben von Biografien einen Namen gemacht ('Die Bienenhüterin' war in England für den renommierten Orange Prize nominiert), zwei ihrer Erzählungen wurden in die "Best American Short Stories" aufgenommen. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in South Carolina.
Rezensionen
Im Vergleich zur afroamerikanischen Realität im aufgewühlten Amerika der Sechzigerjahre wirkt die Verfilmung von Sue Monk Kidds Bestseller wie ein märchenhafter Gegenentwurf. Zwar werden Gewalt und Rassenhass nicht ausgeblendet, doch auf der von Queen Latifah geführten Farm, auf der Bienen süßen Honig und nicht Schmerz durch ihr Gift produzieren, finden sie keinen Nährboden. "Die Bienenhüterin" ist ein Film der Versöhnung, in dem Sängerinnen (Alicia Keys, Jennifer Hudson, Queen Latifah) und Jungstar Dakota Fanning harmonieren.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag