Der politische Diskurs als Gegenstand der linguistischen Analyse am Beispiel der Integrationsdebatte in Deutschland 2006-2010 - Kujawa, Izabela
51,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses Buch versteht sich als ein Beitrag zur Diskurslinguistik. Das Ziel des gesamten Vorhabens ist die Analyse des politischen Diskurses aus der linguistischen Perspektive. Die Autorin präsentiert den Diskurs in Bezug auf das breite Bedeutungsspektrum des Begriffs, seine linguistischen Auffassungen und typologischen Differenzierungen. Der erste Teil widmet sich dem Bereich der politischen Kommunikation sowie den linguistischen Traditionen der Diskursforschung, vor allem in der Linguistik aus dem deutschsprachigen Raum. Der zweite Teil stellt die Analyse des Prozesses der Bedeutungs- und…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch versteht sich als ein Beitrag zur Diskurslinguistik. Das Ziel des gesamten Vorhabens ist die Analyse des politischen Diskurses aus der linguistischen Perspektive. Die Autorin präsentiert den Diskurs in Bezug auf das breite Bedeutungsspektrum des Begriffs, seine linguistischen Auffassungen und typologischen Differenzierungen. Der erste Teil widmet sich dem Bereich der politischen Kommunikation sowie den linguistischen Traditionen der Diskursforschung, vor allem in der Linguistik aus dem deutschsprachigen Raum. Der zweite Teil stellt die Analyse des Prozesses der Bedeutungs- und Wissenskonstituierung in dem Diskurs dar. Die Analyse berücksichtigt die Rekonstruktion der Bedeutungen sowie die Bedingungen der Entstehung des neuen Wissens, also den sozialen, gesellschaftlichen und politischen Kontext. Das Ziel der Analyse ist, zu einem diskursiven Weltbild zu gelangen, das hier als die Interpretation der Realität verstanden wird.
  • Produktdetails
  • Danziger Beiträge zur Germanistik .46
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .264946, 264946
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 234
  • Erscheinungstermin: 17. Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 153mm x 22mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9783631649466
  • ISBN-10: 3631649460
  • Artikelnr.: 41077707
Autorenporträt
Izabela Kujawa ist an der Universität Gdansk (Polen) am Institut für Germanistik am Lehrstuhl für Linguistik und Übersetzungstheorie tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Textlinguistik, Diskurslinguistik und mediale Kommunikation.
Inhaltsangabe
Inhalt: Zum Begriff des Diskurses - Zum Diskurs aus linguistischer Sicht - Zur typologischen Differenzierung der Diskurse - Zur Diskursanalyse. Perspektiven der Diskursforschung - Diskurse aus dem Bereich der politischen Kommunikation - Allgemeine Charakteristika des Integrationsdiskurses - Die Analyse der transtextuellen Ebene des Integrationsdiskurses - Analyse der intratextuellen Ebene des Integrationsdiskurses.