-20%
31,99
Bisher 39,99**
31,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 39,99**
31,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 39,99**
-20%
31,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 39,99**
-20%
31,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Kurzbeschreibung Auf die Plätze, fertig, los zum Examen in der Altenpflege Vorbereitung kompakt - alle prüfungsrelevanten Lernfelder Das gesamte Prüfungswissen für das Altenpflegeexamen zur Wiederholung und zum Lernen. - Alle prüfungsrelevanten Lernfelder berücksichtigt - Orientiert an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsordnung - Über 1.300 Fragen und Antworten erleichtern die Wiederholung - Rund 140 Fallbeispiele stellen den Bezug zur Praxis her
NEU: Die erfolgreiche vierbändige 1. Auflage von Prüfungswissen Altenpflege wurde zu einem praktischen Sammelband für die gesamte Prüfung
…mehr

Produktbeschreibung
Kurzbeschreibung Auf die Plätze, fertig, los zum Examen in der AltenpflegeVorbereitung kompakt - alle prüfungsrelevanten Lernfelder Das gesamte Prüfungswissen für das Altenpflegeexamen zur Wiederholung und zum Lernen. - Alle prüfungsrelevanten Lernfelder berücksichtigt - Orientiert an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsordnung - Über 1.300 Fragen und Antworten erleichtern die Wiederholung - Rund 140 Fallbeispiele stellen den Bezug zur Praxis her

NEU: Die erfolgreiche vierbändige 1. Auflage von Prüfungswissen Altenpflege wurde zu einem praktischen Sammelband für die gesamte Prüfung zusammengefügt und komplett überarbeitet und aktualisiert.

Langbeschreibung Optimal für die Vorbereitung aufs Altenpflegeexamen Wer fällt schon gern durch eine Prüfung? AltenpflegeschülerInnen geht es dabei nicht anders - auch sie wollen ihr Examen bestehen - beim ersten "Anlauf"! Mit dem vorliegenden Buch zur Vorbereitung auf das Altenpflegeexamen werden Angstschweiß und zitternde Hände vermieden. Zahlreiche Fragen bringen den Auszubildenden in die richtige Startposition; Fallbeispiele - orientiert an den Lernfeldern - helfen beim Absprung aus der Ausbildung. Wie kein anderes Buch bereitet dieser aus der vierbändigen Reihe entstandene Sammelband auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen vor, ganz nach den Regeln der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung.

Auf die Plätze, fertig, los!

Teil 1 enthält die Lernfelder:

1.1 Theoretische Grundlagen in das altenpflegerische Handeln einbeziehen

1.2 Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren

Teil 2 behandelt die Lernfelder:

1.3 Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen

1.5 Bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken

Teil 3 enthält das Lernfeld:

2.1 Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen

Teil 4 bespricht die Lernfelder:

3.1 Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen

4.1 Berufliches Selbstverständnis entwickeln

4.3 Mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen umgehen

  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier Health Sciences
  • Seitenzahl: 575
  • Erscheinungstermin: 26.09.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783437187520
  • Artikelnr.: 44902405
Autorenporträt
Dipl.-Pädagogin Dipl.-Gerontologin Elfriede Derrer-Merk ist Altenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe, . Sie unterrichtete freiberuflich an einer Fachschule für Altenpflege und ist seit vielen Jahren in verschiedenen Einrichtungen der Erwachsenenbildung tätig.
Inhaltsangabe
1 Theoretische Grundlagen in das altenpflegerische Handeln einbeziehen (Lernfeld 1.1) 1.1 Alter, Gesundheit, Krankheit, Behinderung und Pflegebedürftigkeit 1.2 Konzepte, Modelle und Theorien der Pflege 1.3 Handlungsrelevanz von Konzepten und Modellen der Pflege 1.4 Pflegeforschung und Umsetzung von Forschungsergebnissen 1.5 Gesundheitsförderung und Prävention 1.6 Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen 1.7 Biografiearbeit 1.8 Pflegerelevante Grundlagen der Ethik 2 Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren (Lernfeld 1.2) 2.1 Wahrnehmung und Beobachtung 2.2 Pflegeprozess 2.3 Pflegediagnostik 2.4 Planung, Durchführung und Evaluation der Pflege 2.5 Grenzen der Pflegeplanung 2.6 Pflegedokumentation 3 Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen - bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken (Lernfelder 1.3 und 1.5) 3.1 Unterstützung alter Menschen bei der Selbstpflege 3.2 Unterstützung alter Menschen bei präventiven Maßnahmen 3.3 Unterstützung alter Menschen bei rehabilitativen Maßnahmen: Apoplex 3.4 Mitwirkung bei geriatrischen und gerontopsychiatrischen Rehabilitationskonzepten 3.5 Umgang mit Hilfsmitteln, Pflegebedarf, Pflegeversicherung 3.6 Pflege alter Menschen mit eingeschränkter Funktion der Sinnesorgane 3.7 Pflege alter Menschen mit Behinderungen 3.8 Pflege alter Menschen mit akuten Erkrankungen 3.9 Pflege alter Menschen mit chronischen Erkrankungen 3.10 Pflege infektionskranker alter Menschen 3.11 Pflege multimorbider alter Menschen 3.12 Pflege alter Menschen mit chronischen Schmerzen 3.13 Pflege alter Menschen in existenziellen Krisensituationen 3.14 Pflege dementer und gerontopsychiatrisch veränderter Menschen 3.15 Pflege alter Menschen mit Suchterkrankungen 3.16 Pflege schwerstkranker alter Menschen 3.17 Pflege sterbender alter Menschen 3.18 Handeln in Notfällen 3.19 Pflegerelevante Grundlagen der Arzneimittellehre 3.20 Überleitungspflege, Case Management 4 Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim pflegerischen Handeln berücksichtigen (Lernfeld 2.1) 4.1 Altern als Veränderungsprozess 4.2 Glaubens- und Lebensfragen 4.3 Familienbeziehung und soziale Netzwerke alter Menschen 4.4 Demografische Entwicklungen 4.5 Alltag und Wohnen im Alter 4.6 Sexualität im Alter 4.7 Ethniespezifische und interkulturelle Aspekte 4.8 Menschen mit Behinderung im Alter 5 Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen (Lernfeld 3.1) 5.1 Staatsbürgerkunde 5.2 Haftung 5.3 Vorsorgeverfügungen/Erbrecht/Sterbehilfe 5.4 Systeme der sozialen Sicherung 5.5 Träger, Dienste und Einrichtungen der Altenhilfe 5.6 Arbeitsrecht 5.7 Betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen 6 Berufliches Selbstverständnis entwickeln (Lernfeld 4.1) 6.1 Geschichte der Pflegeberufe 6.2 Berufliche Nebengesetze 6.3 Professionalisierung der Altenpflege 6.4 Berufsbild und Arbeitsfeld 6.5 Reflexion der beruflichen Rolle und des eigenen Handelns 6.6 Berufsverbände 6.7 Teamarbeit und Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen 6.8 Ethische Herausforderungen der Altenpflege 7 Mit Krisen und schwierigen Situationen umgehen (Lernfeld 4.3) 7.1 Berufstypische Konflikte und Befindlichkeiten 7.2 Spannungen in der Pflegebeziehung 7.3 Gewalt in der Pflege