14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Früher war alles besser. War es das wirklich? Roswitha Gruber erzählt die bewegenden Geschichten und Schicksale einer Generation, die ohne technische Hilfsmittel und ohne viel Luxus groß geworden ist. Die hier zu Wort kommenden älteren Damen sind in einer Zeit aufgewachsen, in der das persönliche Glück oftmals zugunsten wirtschaftlicher oder familiärer Interessen weichen musste. Eine unbeschwerte Kindheit blieb den meisten verwehrt. Und dennoch blicken viele von ihnen mit Freude und Sehnsucht zurück in die Vergangeneit und erinnern sich gerne an den Zauber ihrer Kindertage.…mehr

Produktbeschreibung
Früher war alles besser. War es das wirklich? Roswitha Gruber erzählt die bewegenden Geschichten und Schicksale einer Generation, die ohne technische Hilfsmittel und ohne viel Luxus groß geworden ist. Die hier zu Wort kommenden älteren Damen sind in einer Zeit aufgewachsen, in der das persönliche Glück oftmals zugunsten wirtschaftlicher oder familiärer Interessen weichen musste. Eine unbeschwerte Kindheit blieb den meisten verwehrt.
Und dennoch blicken viele von ihnen mit Freude und Sehnsucht zurück in die Vergangeneit und erinnern sich gerne an den Zauber ihrer Kindertage.
  • Produktdetails
  • Großmütter erzählen
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl: 238
  • Erscheinungstermin: September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 123mm x 27mm
  • Gewicht: 292g
  • ISBN-13: 9783475538797
  • ISBN-10: 3475538792
  • Artikelnr.: 22843344
Autorenporträt
Roswitha Gruber lebt und arbeitet in Reit im Winkl und arbeitet in ihrem alten Bauernhof unermüdlich an neuen Buchideen. Bereits als 15-Jährige hat sie ihre ersten schriftstellerischen Versuche zu Papier gebracht. Heute widmet sie sich schwerpunktmäßig der Schilderung starker Frauen mit außergewöhnlichen Lebensgeschichten, die sich enormer Beliebtheit erfreuen.