19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Spätestens seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima ist das Thema Energiewende als generationsübergreifendes Projekt in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Dabei reichen die Wurzeln der Energiewende viel weiter zurück. Wer aber kann von sich behaupten, wirklich zu verstehen, worum es jenseits der oberflächlich geführten Pro-Contra-Debatten geht? Die Mechanismen unserer Stromversorgung sind komplex, und populistische Forderungen von Lobbyverbänden erschweren häufig die objektive Meinungsbildung.
Philip Würfel bringt mit diesem Buch Licht ins Dunkel. Anschaulich erklärt er die komplexen
…mehr

Produktbeschreibung
Spätestens seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima ist das Thema Energiewende als generationsübergreifendes Projekt in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Dabei reichen die Wurzeln der Energiewende viel weiter zurück. Wer aber kann von sich behaupten, wirklich zu verstehen, worum es jenseits der oberflächlich geführten Pro-Contra-Debatten geht? Die Mechanismen unserer Stromversorgung sind komplex, und populistische Forderungen von Lobbyverbänden erschweren häufig die objektive Meinungsbildung.

Philip Würfel bringt mit diesem Buch Licht ins Dunkel. Anschaulich erklärt er die komplexen Zusammenhänge der Energiewirtschaft und vermittelt den revolutionären, auch im Ausland viel diskutierten Umbauprozess der Stromversorgung in Deutschland. Zahlreiche Beispiele aus dem privaten wie beruflichen Alltag bescheren immer wieder "Aha"-Erlebnisse beim Lesen. Die überarbeitete und aktualisierte 2. Auflage ergänzt die 1. Auflage um die sich abzeichnenden Megatrends der Elektromobilität und des Pariser Klimaabkommens.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-15163-8
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 324
  • Erscheinungstermin: 10. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 128mm x 22mm
  • Gewicht: 341g
  • ISBN-13: 9783658151638
  • ISBN-10: 3658151633
  • Artikelnr.: 47079708
Autorenporträt
Philip Würfel arbeitet im Key-Account Management bei einem führenden Energieversorger in Deutschland. Daneben ist er Hochschuldozent zu den Themenkomplexen "Engergiebeschaffung und Energievertrieb". Er steht im ständigen Austausch mit Unternehmen, Verbänden und Studenten über die Entwicklungen an den europäischen Energiemärkten.
Inhaltsangabe
Vorwort.- Das Spiel der Spiele: Bedeutung und Entwicklung der deutschen Stromwirtschaft.- Die Basics: Begriffe der Stromwirtschaft.- Das Powerhouse: Technische Grundlagen der Stromversorgung.- Der "designte" Markt: Marktstruktur der Stromwirtschaft.- Ein Ausblick in bewegte(n) Zeiten: Die Zukunft der deutschen Stromversorgung.