Preußisches Liebesglück - Pieken, Gorch; Kruse, Cornelia
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auf einer Reise ins Land der Pharaonen erhält der preußische Prinz Albrecht 1843 vom ägyptischen Vizekönig einen nubischen Knaben zum Geschenk. Er nimmt ihn mit nach Berlin und macht ihn zu seinem Leibdiener. So beginnt die faszinierende Familiengeschichte der Sabac el Chers, deren Nachfahren noch heute in Deutschland leben. Die Autoren haben sie wiederentdeckt und erzählen ein verblüffendes Kapitel preußisch-deutscher Geschichte.…mehr

Produktbeschreibung
Auf einer Reise ins Land der Pharaonen erhält der preußische Prinz Albrecht 1843 vom ägyptischen Vizekönig einen nubischen Knaben zum Geschenk. Er nimmt ihn mit nach Berlin und macht ihn zu seinem Leibdiener. So beginnt die faszinierende Familiengeschichte der Sabac el Chers, deren Nachfahren noch heute in Deutschland leben. Die Autoren haben sie wiederentdeckt und erzählen ein verblüffendes Kapitel preußisch-deutscher Geschichte.
  • Produktdetails
  • List Taschenbücher Nr.60853
  • Verlag: List Tb.
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: Dezember 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 118mm x 25mm
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783548608532
  • ISBN-10: 3548608531
  • Artikelnr.: 23839443
Autorenporträt
Kruse, Cornelia
Cornelia Kruse, geboren 1968 in Wuppertal, studierte Neuere Deutsche Literatur, Romanistik und Slawistik in München. Nach redaktioneller Tätigkeit in Paris und Moskau lebt sie seit 1999 als freie Autorin in Berlin.

Pieken, Gorch
Gorch Pieken, geboren 1961 in Sanderbusch bei Jever, promovierter Historiker, Autor zahlreicher Dokumentarfilme (für Arte, ZDF und ARD). 1995 bis 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Museum Berlin, seit 2006 Projektleiter der Dauerausstellung am Militärhistorischen Museum Dresden.