Nicht lieferbar
Deutsche Kriegsschiffe - Behr, Volker A.
Erscheint nicht laut Verlag

    Broschiertes Buch

Nach der von Großbritannien und den USA erzwungenen Öffnung der Häfen Chinas für den Handel mit ausländischen Mächten wollten auch deutsche Kaufleute sich ein Stück vom Kuchen abschneiden. Durchsetzen ließen sich solche Interessen nur mit einer starken Marine im Rücken. Deshalb entstand ab 1859 in mehreren Schüben das deutsche Ostasiengeschwader. Volker A. Behr skizziert alle wichtigen Kriegsschiffe, die im kaiserlichen Ostasiengeschwader von 1886 bis in den Ersten Weltkrieg hinein Dienst taten, mit ihrer Einsatzgeschichte, ihrer Ausrüstung und Bewaffnung sowie ihren technischen Besonderheiten.…mehr

Produktbeschreibung
Nach der von Großbritannien und den USA erzwungenen Öffnung der Häfen Chinas für den Handel mit ausländischen Mächten wollten auch deutsche Kaufleute sich ein Stück vom Kuchen abschneiden. Durchsetzen ließen sich solche Interessen nur mit einer starken Marine im Rücken. Deshalb entstand ab 1859 in mehreren Schüben das deutsche Ostasiengeschwader. Volker A. Behr skizziert alle wichtigen Kriegsschiffe, die im kaiserlichen Ostasiengeschwader von 1886 bis in den Ersten Weltkrieg hinein Dienst taten, mit ihrer Einsatzgeschichte, ihrer Ausrüstung und Bewaffnung sowie ihren technischen Besonderheiten.
  • Produktdetails
  • Typenkompass
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04125
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm
  • ISBN-13: 9783613041257
  • ISBN-10: 3613041251
  • Artikelnr.: 52515013
Autorenporträt
Behr, Volker A.
Volker A. Behr sammelt seit Jahrzehnten Memorabilien, Fotos und Berichte zum Flugschiff Do X. Er verfügt über ausgezeichnete Kontakte und ein einzigartiges Archiv.