Angela Merkel - Biskup, Daniel
39,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Als Fotojournalist ist Daniel Biskup den Mächtigen der Welt so nah, wie nur wenige seiner Zunft. Politik fasziniert ihn seit jeher. Momente, in denen Zeitgeschichte entsteht, ziehen ihn magisch an. Angela Merkel hat er 1990 das erste Mal fotografiert und seit 1993 bis heute immer wieder. Dieser Bildband erscheint zu ihrem 65. Geburtstag - und eröffnet einen ganz neuen, persönlichen Blick auf die mächtigste Frau der Welt.…mehr

Produktbeschreibung
Als Fotojournalist ist Daniel Biskup den Mächtigen der Welt so nah, wie nur wenige seiner Zunft. Politik fasziniert ihn seit jeher. Momente, in denen Zeitgeschichte entsteht, ziehen ihn magisch an. Angela Merkel hat er 1990 das erste Mal fotografiert und seit 1993 bis heute immer wieder. Dieser Bildband erscheint zu ihrem 65. Geburtstag - und eröffnet einen ganz neuen, persönlichen Blick auf die mächtigste Frau der Welt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Salz Und Silber
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: Oktober 2019
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 296mm x 248mm x 25mm
  • Gewicht: 1433g
  • ISBN-13: 9783982020730
  • ISBN-10: 3982020735
  • Artikelnr.: 54746610
Autorenporträt
Daniel, Biskup
1989 erlebt Daniel Biskup als Fotograf seinen Durchbruch. Im Sommer 1989 spitzt sich die politische Situation in Osteuropa zu. Spontan reist er nach Budapest und begleitet die DDR-Flüchtlinge nach Westen. Er kann nicht anders, will dabei sein. Biskup ist damals 26 Jahre alt. Die Bilder von Daniel Biskup dokumentieren deutsche Geschichte. Geboren und aufgewachsen ist er 1962 in Bonn. Schon in seiner frühen Jugend begeistert er sich für Fotografie. Im Alter von 15 Jahren gründet er eine Gewerkschaftszeitung und beginnt das Zeitgeschehen im damaligen Bonn zu fotografieren. Friedensdemonstrationen und besetzte Häuser sind die Motive seiner ersten Bilder. Heute befinden sich seine Fotografien in öffentlichen und privaten Sammlungen: u.a. im Russischen Museum in St. Petersburg oder im Deutschen Historischen Museum Berlin.