Aktenkunde - Hochedlinger, Michael
45,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Studienbuch vermittelt Archivaren und Historikern das nötige Basiswissen für die sachgerechte Bestimmung und Erschließung von Behördenschriftgut. Aktenkunde (Urkunden- und Aktenlehre der Neuzeit) ist zugleich ein unentbehrliches Instrument der Quellenkritik. Aus scheinbar marginalen Merkmalen gewinnt sie wesentliche Kontextinformationen, die nicht nur kulturgeschichtlich interessant sind, sondern vor allem für die inhaltliche Bewertung von Schriftstücken entscheidend sein können.…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Studienbuch vermittelt Archivaren und Historikern das nötige Basiswissen für die sachgerechte Bestimmung und Erschließung von Behördenschriftgut. Aktenkunde (Urkunden- und Aktenlehre der Neuzeit) ist zugleich ein unentbehrliches Instrument der Quellenkritik. Aus scheinbar marginalen Merkmalen gewinnt sie wesentliche Kontextinformationen, die nicht nur kulturgeschichtlich interessant sind, sondern vor allem für die inhaltliche Bewertung von Schriftstücken entscheidend sein können.
  • Produktdetails
  • Oldenbourg Historische Hilfswissenschaften .3
  • Verlag: Böhlau Wien; Oldenbourg
  • Artikelnr. des Verlages: 3193899
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 19. Januar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 169mm x 25mm
  • Gewicht: 590g
  • ISBN-13: 9783205782964
  • ISBN-10: 3205782968
  • Artikelnr.: 25627935
Autorenporträt
Michael Hochedlinger ist Archivar am Österreichischen Staatsarchiv und Lehrbeauftragter am Institut für Geschichte der Universität Wien.