25,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Diese Einführung bietet einen Überblick über die Entwicklung der deutschen Sprache vom Althochdeutschen bis zum Frühneuhochdeutschen mit Ausblicken auf die jüngere Sprachgeschichte und die Gegenwartssprache. Soweit es für das Verständnis heutiger oder historischer Sprachformen notwendig ist, wird auch das Germanische und Indogermanische einbezogen. Der Autor stellt die Sprachentwicklung auf den verschiedenen Ebenen dar: Laut und Schrift, Bildung von Wörtern und Wortformen, Wortschatz, Syntax und Semantik (Bedeutungswandel). Mit Tabellen (zu Laut- und Flexionsparadigmen) und…mehr

Produktbeschreibung
Diese Einführung bietet einen Überblick über die Entwicklung der deutschen Sprache vom Althochdeutschen bis zum Frühneuhochdeutschen mit Ausblicken auf die jüngere Sprachgeschichte und die Gegenwartssprache. Soweit es für das Verständnis heutiger oder historischer Sprachformen notwendig ist, wird auch das Germanische und Indogermanische einbezogen. Der Autor stellt die Sprachentwicklung auf den verschiedenen Ebenen dar: Laut und Schrift, Bildung von Wörtern und Wortformen, Wortschatz, Syntax und Semantik (Bedeutungswandel). Mit Tabellen (zu Laut- und Flexionsparadigmen) und Überblicksdarstellungen, Abbildungen, Textbeispielen und Analysen sowie vertiefenden Literaturhinweisen. - Für die dritte Auflage wurde der Band durchgesehen, aktualisiert und insbesondere das Kapitel zur Syntax überarbeitet.
  • Produktdetails
  • Verlag: J.B. Metzler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-476-04324-5
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 20. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 154mm x 25mm
  • Gewicht: 502g
  • ISBN-13: 9783476043245
  • ISBN-10: 347604324X
  • Artikelnr.: 47406922
Autorenporträt
Hans Ulrich Schmid ist Professor für historische deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Leipzig.
Inhaltsangabe
1. Einleitung.- 2. Perioden der deutschen Sprachgeschichte.- 3. Laut und Schrift.- 4. Wortformen.- 5. Satzbau.- 6. Wortschatz.- 7. Anhang.
Rezensionen
"Auf wissenschaftlicher Grundlage erhält der Leser einen detaillierten Einblick in das Wesen der deutschen Sprache. Schmid geht dabei systematisch vom Allgemeinen zum Besonderen und führt den Rezipienten durch eine jahrtausendalte Sprachgeschichte, die ebenso vielschichtig wie kompliziert ist. Und doch gelingt es dem Autor, diese Komplexität aufzulösen und mit zahlreichen begleitenden Beispielen, Textauszügen, Graphiken und Karten einleuchtend zu erklären." -- www.literaturmarkt.info