Im Naturpark Südschwarzwald / Mit Kindern unterwegs (Mängelexemplar)

Früher 12,80
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 6,40**
versandkostenfrei*
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wer den Schwarzwald nur mit Kuckucksuhr und Bollenhut in Verbindung bringt, weiß offensichtlich nicht, was er versäumt. Denn der Naturpark Südschwarzwald hat unendlich mehr zu bieten als diese beiden typischen Merkmale. Birgit Blessing hat viele neue Ziele und Wege besucht und ausprobiert, Bekanntes mit Neuem gemischt und so eine rundum gelungene Mischung von Vorschlägen aufs Papier gebracht, die Jung und Alt begeistern wird. Folgt man ihren Vorschlägen, offenbart sich diese herrliche Region als Familienziel wie aus dem Wunschkatalog: Plötzlich macht der Sonntagsausflug allen Beteiligten Spaß,…mehr

Produktbeschreibung
Wer den Schwarzwald nur mit Kuckucksuhr und Bollenhut in Verbindung bringt, weiß offensichtlich nicht, was er versäumt. Denn der Naturpark Südschwarzwald hat unendlich mehr zu bieten als diese beiden typischen Merkmale. Birgit Blessing hat viele neue Ziele und Wege besucht und ausprobiert, Bekanntes mit Neuem gemischt und so eine rundum gelungene Mischung von Vorschlägen aufs Papier gebracht, die Jung und Alt begeistern wird. Folgt man ihren Vorschlägen, offenbart sich diese herrliche Region als Familienziel wie aus dem Wunschkatalog: Plötzlich macht der Sonntagsausflug allen Beteiligten Spaß, es wird ein langes Wochenende daraus und ganz sicher auch schon bald eine Ferienwoche!
  • Produktdetails
  • Verlag: Fleischhauer & Spohn
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 168
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 110mm x 11mm
  • Gewicht: 217g
  • ISBN-13: 9783872305954
  • ISBN-10: 3872305956
  • Artikelnr.: 54705540
Autorenporträt
Die Stuttgarterin Birgit Blessing, geb. 1955, Geografin und freie Reisejournalistin, veröffentlicht seit vielen Jahren Bücher mit Ausflugstipps speziell für Familien.
Rezensionen
Steine zum Klingen bringen

Die Zeit liegt noch nicht allzulange zurück, da war der Schwarzwald kein Naturpark, sondern eine eher düstere Gegend. Die Alemannen galten als ein abweisender, tief grüblerischer Menschenschlag, finster in ihrer Monotonie schlummerten die Douglasienwälder, unheimlich waren die Fasnachtsbräuche, und für den Philosophen Martin Heidegger hörten die "Holzwege" von 1950 "meist verwachsen jäh im Unbegangenen auf". Das hat sich nach dem Willen agiler Fremdenverkehrsexperten, die sich den Europa-Park in Rust zum Vorbild nehmen, von Grund auf geändert: Der neue Schwarzwald ist ein Kinderparadies, ein Traumland für Kids und Teens. Als Beispiel Unterkirnach bei Villingen: Hier spielen die Kleinen auf Waldspielplätzen und am Dorfbächle. Regnet es Bindfäden, dann warten im Aktionstreff der Spielscheune auf sie eine Kletterwand, eine Inliner-Bahn mit Halfpipe und Rampen, Go-Karts und Juxfahrräder. Kinder bis zwölf finden hier Hüpfburg, Kriechtunnel und Rollenrutsche. Wer es weniger banal haben will, lernt Bollenhüte zu basteln, schaut beim Glasmachen zu, klopft in Dachsberg Klangsteine an oder ist in Bernau der Zeiger einer Sonnenuhr. Und wie wäre es im Winter mit einem Musherkurs oder einer Fahrt mit dem Pistenbully? Birgit Blessings kinderfreundliche Einfälle zum Überstehen mehrerer Ferienwochen füllen ein Buch. Sie breitet sie in ihm in dreiunddreißig Kapiteln mit Reiseleiter-Eifer nie aufdringlich aus.

Kfi.

"Im Naturpark Südschwarzwald" von Birgit Blessing. Aus der Reihe: "Mit Kindern unterwegs". Fleischhauer & Sohn Verlag, Bietigheim-Bissingen 2005. 168 Seiten, viele Fotos. Broschiert, 12,80 Euro. ISBN 3-87230-595-6.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr
Besprechung von 29.09.2005
Steine zum Klingen bringen

Die Zeit liegt noch nicht allzulange zurück, da war der Schwarzwald kein Naturpark, sondern eine eher düstere Gegend. Die Alemannen galten als ein abweisender, tief grüblerischer Menschenschlag, finster in ihrer Monotonie schlummerten die Douglasienwälder, unheimlich waren die Fasnachtsbräuche, und für den Philosophen Martin Heidegger hörten die "Holzwege" von 1950 "meist verwachsen jäh im Unbegangenen auf". Das hat sich nach dem Willen agiler Fremdenverkehrsexperten, die sich den Europa-Park in Rust zum Vorbild nehmen, von Grund auf geändert: Der neue Schwarzwald ist ein Kinderparadies, ein Traumland für Kids und Teens. Als Beispiel Unterkirnach bei Villingen: Hier spielen die Kleinen auf Waldspielplätzen und am Dorfbächle. Regnet es Bindfäden, dann warten im Aktionstreff der Spielscheune auf sie eine Kletterwand, eine Inliner-Bahn mit Halfpipe und Rampen, Go-Karts und Juxfahrräder. Kinder bis zwölf finden hier Hüpfburg, Kriechtunnel und Rollenrutsche. Wer es weniger banal haben will, lernt Bollenhüte zu basteln, schaut beim Glasmachen zu, klopft in Dachsberg Klangsteine an oder ist in Bernau der Zeiger einer Sonnenuhr. Und wie wäre es im Winter mit einem Musherkurs oder einer Fahrt mit dem Pistenbully? Birgit Blessings kinderfreundliche Einfälle zum Überstehen mehrerer Ferienwochen füllen ein Buch. Sie breitet sie in ihm in dreiunddreißig Kapiteln mit Reiseleiter-Eifer nie aufdringlich aus.

Kfi.

"Im Naturpark Südschwarzwald" von Birgit Blessing. Aus der Reihe: "Mit Kindern unterwegs". Fleischhauer & Sohn Verlag, Bietigheim-Bissingen 2005. 168 Seiten, viele Fotos. Broschiert, 12,80 Euro. ISBN 3-87230-595-6.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr

Perlentaucher-Notiz zur F.A.Z.-Rezension

Rezensent "Kfi" lobt dieses Schwarzwaldbuch besonders für seinen unaufdringlichen Reiseleiter-Eifer, als dessen positivstes Ergebnis er die Erlösung von Schwarzwald und Alemannen vom finsteren, grüblerischen Heidegger-Image beschreibt. Aber auch die kinderfreundlichen Einfälle "zum Überstehen mehrerer Ferienwochen" sorgen für hohe Sympathiewerte. Überhaupt beeindruckt das Buch "Kfi" mit einer Fülle von Vorschlägen für Aktivitäten wie Bollenhut-Basteln, Rollenrutschen, Musherkurs oder Fahrt mit einem Pistenbully.

© Perlentaucher Medien GmbH