Viel Schönes Dabei-Live - Kling,Marc-Uwe/Krebs,Michael/Fischer,Julius
Statt 14,99 €**
13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
7 °P sammeln
    Audio CD

Marc-Uwe Kling (Superintendent of Soft Content), Michael Krebs (Manager of Musical Resources), Julius Fischer (Head of Cuteness), Boris the Beast (Controller of Pressure) und Onkel (Director of Timing) sind die Arbeitsgruppe Zukunft (kurz: AG ZUKUNFT (kürzer: AGZ)) und präsentieren nun auf normgroßem Tonträger ihre lang erwarteten Ergebnisse in Liedform.
TOP 1: Was macht die AG Zukunft?
Antwort: Die AGZ ist das führende Unternehmen für musikalische Analyse gesellschaftlicher Zusammenhänge (in Liedform/Songstruktur). Zum Einsatz kommen sowohl auditive Mittel (akustische Methoden) wie
…mehr

  • Anzahl: 1 Audio CD
Produktbeschreibung
Marc-Uwe Kling (Superintendent of Soft Content), Michael Krebs (Manager of Musical Resources), Julius Fischer (Head of Cuteness), Boris the Beast (Controller of Pressure) und Onkel (Director of Timing) sind die Arbeitsgruppe Zukunft (kurz: AG ZUKUNFT (kürzer: AGZ)) und präsentieren nun auf normgroßem Tonträger ihre lang erwarteten Ergebnisse in Liedform.

TOP 1: Was macht die AG Zukunft?

Antwort: Die AGZ ist das führende Unternehmen für musikalische Analyse gesellschaftlicher Zusammenhänge (in Liedform/Songstruktur). Zum Einsatz kommen sowohl auditive Mittel (akustische Methoden) wie Rock'n'Roll, Punk und Popmusik als auch kognitive Stimuli wie Reime, Ironie und Interaktivität mit dem Konsumenten.

TOP 2: Ist die Zukunft live oder auf CD?

Antwort: Beides. Live-CD.

TOP 3: Warum sollte man sich das anhören?

Antwort: Laut Langzeitstudien schwedischer Wissenschaftler führt regelmäßiger Konsum von AGZ-Produkten zu einer signifikanten Verbesserung des Wohlbefindens.

TOP 4: Warum arbeiten Kling, Krebs und Fischer jetzt zusammen?

Eine teamorientierte Zukunft diversifiziert das Angebot und führt zu Produktivitätszuwachs. Kling, Krebs und Fischer sind Unternehmerfreunde. Durch Nutzung von Synergieeffekten schaffen sie aus singulärer Kompetenz Gruppenkompetenzkompetenz.

TOP 5: Sind Kling (der Typ mit dem Känguru) und Fischer ("Die schönsten Wanderwege der Wanderhure") nicht eigentlich Schriftsteller?

Antwort: Die Zukunft erfordert Flexibilität am Arbeitsmarkt.

TOP 6: Ist die Zukunft eigentlich schon da?

Antwort: a) Zukunft hat noch nicht begonnen. b) Zukunft beginnt auch im nächsten Jahr nicht. c) Zukunft wird ein Viertel teurer als geplant.

TOP 7: Wie wird die Zukunft?

Antwort: Viel Schönes dabei.
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2015
  • Hersteller: Voland & Quist,
  • Gesamtlaufzeit: 70 Min.
  • EAN: 9783863911188
  • Artikelnr.: 42880252
Autorenporträt
Marc-Uwe Kling ist Liedermacher, Autor und Kabarettist. Er ist zweifacher deutscher Poetry-Slam-Meister und gewann zahlreiche renommierte Kabarettpreise. Seine Känguru-Geschichten werden als wöchentliche Kolumne auf RBB Radio Fritz gesendet. Marc-Uwe Kling lebt in Berlin.

Julius Fischer, geboren 1984, ist Mitglied der Lesebühne Sax Royal (Dresden), hat die Leipziger Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mit begründet und tritt bei Poetry Slams auf. Seit 2009 steht er zusammen mit Christian Meyer als The Fuck Hornisschen Orchestra auf den deutschsprachigen Kabarettbühnen, mit André Hermann bildet er das Poetry-Slam-Duo Team Totale Zerstörung. Julius Fischer lebt in Leipzig. 2015 wurde er mit dem Förderpreis zum Lessing-Preis des Freistaates Sachsen ausgezeichnet.
Trackliste
CD
1Viel Schönes Dabei
2Steve
3Grundschullehrerin
4Lied Für Die Digitale Boheme
5Gestern Hatt' Ich Heute Noch Viel Vor
6Zwei Seiten
7Unternehmerfreunde
820 Dorsche
9Wenn ich 'N Rapper Wär
10Hobbys
11Freunde
12Party
13Schneeflocke
14Lied Von Der Verweigerung
15Leude
16Track
Rezensionen
" ... wenn die AGZ über die digitale Boheme singt oder über Hobbys oder sogar darüber, wie es wäre, ein Rapper zu sein - dann kommen weder Kopf und Ohren noch Hüften und Beine noch die Lachmuskulatur zu kurz. Sehr schön - weiter so, Genossen!"
Karsten Zimalla, Westzeit

"bestechend lässige Gesellschaftskritik"
Christoph Kutzer, Melodie und Rhythmus

"Die Arbeitsgruppe Zukunft bietet reizvolles Musik-Kabarett, durchdacht, innovativ und sprachgewandt."
Gérard Otremba, Sounds and Books