44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf der Beschreibung von Enterprise Architekturen. Dargestellt werden auch der Einsatz dieser Architekturen in Unternehmen sowie die Mess- und Kenngrößen zur Festlegung der Performanz. Als Standardteile werden Enterprise-Application Integration, Portale, Webservices, CORBA und SAP beschrieben. Es wird sowohl auf die Problematik des Architekturentwicklungsprozesses als auch auf agile Architekturen, Model Driven Architecture sowie Frameworks, z.B. Zachmann eingegangen. Das Buch ist für Professionals ebenso wie für Anfänger geeignet. Interessant ist es für alle…mehr

Produktbeschreibung
Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf der Beschreibung von Enterprise Architekturen. Dargestellt werden auch der Einsatz dieser Architekturen in Unternehmen sowie die Mess- und Kenngrößen zur Festlegung der Performanz. Als Standardteile werden Enterprise-Application Integration, Portale, Webservices, CORBA und SAP beschrieben. Es wird sowohl auf die Problematik des Architekturentwicklungsprozesses als auch auf agile Architekturen, Model Driven Architecture sowie Frameworks, z.B. Zachmann eingegangen. Das Buch ist für Professionals ebenso wie für Anfänger geeignet. Interessant ist es für alle Leser, die sich mit aktuellen Softwarearchitekturen, deren Einsatz und Entwicklung auseinandersetzen wollen.
  • Produktdetails
  • Xpert.press
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 11303954
  • 2005. 2005
  • Erscheinungstermin: 7. Januar 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 242mm x 164mm x 30mm
  • Gewicht: 650g
  • ISBN-13: 9783540229469
  • ISBN-10: 3540229469
  • Artikelnr.: 13127816
Autorenporträt
Langjährige Erfahrung als Consultant im Großrechner / Großsystemeumfeld

Leiter einer Entwicklungsabteilung

Langjährige Erfahrung in Java/CORBA/COBOL

Autor von: "Objektorientierte Systementwicklung", (vieweg)

Zuständig für Technologie bei der Plenum Systems.
Inhaltsangabe
Umfeld.- Framework.- Topologien.- Metriken.- Evolution und Revolution.- Systemarchitektur.- Datenarchitektur.- Mikroarchitekturen.- Produktplattformen.- Migration und Integration.- Entwicklungsprozess.- Model Driven Architecture.- Agility.- Patterns und Antipatterns.- Epilog.