7,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Depression ist eine schmerzliche Wirklichkeit. Jenseits rein medizinischer Auslöser, ist sie oftmals die Folge verborgener Traurigkeit oder Schuldgefühle: Dunkle Gefühle, die man als Kind vielleicht unterdrückt hat, durchlebt man in Zeiten der Depression noch einmal. Einfühlsam schreibt Jean Vanier in diesem Buch über Hintergründe erhellend für Menschen, die Zeiten der Depression aus eigenem Erleben kennen. Zugleich inspiriert Vanier zu Wegen aus der Finsternis ins Licht: Ein Neuanfang ist immer möglich. Auch Menschen, die andere durch Zeiten der Depression begleiten, liefert dieses Buch wertvolle Einblicke.…mehr

Produktbeschreibung
Depression ist eine schmerzliche Wirklichkeit. Jenseits rein medizinischer Auslöser, ist sie oftmals die Folge verborgener Traurigkeit oder Schuldgefühle: Dunkle Gefühle, die man als Kind vielleicht unterdrückt hat, durchlebt man in Zeiten der Depression noch einmal.
Einfühlsam schreibt Jean Vanier in diesem Buch über Hintergründe erhellend für Menschen, die Zeiten der Depression aus eigenem Erleben kennen. Zugleich inspiriert Vanier zu Wegen aus der Finsternis ins Licht: Ein Neuanfang ist immer möglich.
Auch Menschen, die andere durch Zeiten der Depression begleiten, liefert dieses Buch wertvolle Einblicke.
  • Produktdetails
  • Verlag: Neufeld Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 126
  • Erscheinungstermin: 19. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 165mm x 105mm
  • Gewicht: 110g
  • ISBN-13: 9783862560158
  • ISBN-10: 3862560155
  • Artikelnr.: 33369379
Autorenporträt
Jean Vanier ist einer der großen spirituellen Schriftsteller unserer Zeit. Er lebt in einer Arche-Gemeinschaft in Trosly/Frankreich, wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben.