Biografiearbeit - Specht-Tomann, Monika
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Biografiearbeit als ein Instrument in der Kranken- und Altenpflege schärft den Blick für die Bedürfnisse von Patienten. Auf diese Art und Weise werden die Ressourcen von Patienten für deren Gesundung genutzt, alte Menschen werden aktiviert und damit ihre Lebensqualität verbessert. In dem Band erläutert die Autorin verschiedene Methoden der Biografiearbeit und bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen für deren Umsetzung. In der 2., überarbeiteten Auflage geht sie ausführlicher auf spezielle Patientengruppen wie u. a. demenzkranke Menschen ein.…mehr

Produktbeschreibung
Biografiearbeit als ein Instrument in der Kranken- und Altenpflege schärft den Blick für die Bedürfnisse von Patienten. Auf diese Art und Weise werden die Ressourcen von Patienten für deren Gesundung genutzt, alte Menschen werden aktiviert und damit ihre Lebensqualität verbessert. In dem Band erläutert die Autorin verschiedene Methoden der Biografiearbeit und bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen für deren Umsetzung. In der 2., überarbeiteten Auflage geht sie ausführlicher auf spezielle Patientengruppen wie u. a. demenzkranke Menschen ein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-54392-4
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Dezember 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 243mm x 200mm x 20mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783662543924
  • ISBN-10: 3662543923
  • Artikelnr.: 48228808
Autorenporträt
Monika Specht-Tomann, Psychologin und Physiotherapeutin, Sachbuchautorin, Referentin in der Aus- und Weiterbildung sozialer Berufsgruppen und ambulanter Teams, Begleiterin chronisch Kranker und deren Familien
Inhaltsangabe
Was ist Biografiearbeit?- Grundwissen über die psychische Situation alter und kranker Menschen (psychosoziale Grundbedürfnisse, Reaktionen auf situative Gegebenheiten, Trauer, Schmerz).- Biografiearbeit als Methode der Alten- und Krankenpflege.- Wirkung biografischer Gespräche in Pflege und Betreuung.Biografiearbeit bei Menschen mit Demenz.- Biografiearbeit bei psychisch-erkrankten, älteren Menschen.- Biografiearbeit als Burnout-Prophylaxe für Pflegende.- Angewandte Kommunikationstechniken.- Beispiele aus der Pflege- und Betreuungspraxis.