GwG - Zentes, Uta; Glaab, Sebastian
259,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. September 2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Geldwäschegesetz ist Ausgangspunkt jeder präventiven Tätigkeit zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Die Beachtung des GwG gehört ebenso wie eine risikoorientierte Präventionsarbeit zu einem geordneten Risikomanagement; umgekehrt kann eine Missachtung zu Sanktionen der Aufsichtsbörden und Reputationsverlust führen. Geldwäscheprävention betrifft nicht nur den Finanzsektor, sondern auch viele andere Branchen.Regelungen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sind nicht ausschließlich im Geldwäschegesetz zu finden, sondern werden durch weitere Gesetze,…mehr

Produktbeschreibung
Das Geldwäschegesetz ist Ausgangspunkt jeder präventiven Tätigkeit zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Die Beachtung des GwG gehört ebenso wie eine risikoorientierte Präventionsarbeit zu einem geordneten Risikomanagement; umgekehrt kann eine Missachtung zu Sanktionen der Aufsichtsbörden und Reputationsverlust führen. Geldwäscheprävention betrifft nicht nur den Finanzsektor, sondern auch viele andere Branchen.Regelungen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sind nicht ausschließlich im Geldwäschegesetz zu finden, sondern werden durch weitere Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften flankiert. Neben dem Straftatbestand des § 261 StGB finden sich Vorgaben in Abgabenordnung (AO), Kreditwesengesetz (KWG), Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) und jetzt auch im Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG). Zudem gilt für bestimmte Verpflichtete die Geldtransferverordnung.Das Buch beschreibt die gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung im deutschen Recht in Form einer praxisorientierten Kommentierung. Diese richtet sich in erster Linie an Personen, die täglich mit der Einhaltung und Umsetzung dieser Gesetze beschäftigt sind. Sie ist daher nicht auf den Finanzsektor beschränkt, sondern wendet sich an alle vom Gesetz tangierten Branchen.Die Neuauflage berücksichtigt die Auslegungs- und Anwendungshinweise zum GwG, die Rundschreiben der Aufsichtsbehörden und Guidelines der EBA sowie die regulatorischen Anforderungen aus der 5. EU-Geldwäscherichtlinie.
  • Produktdetails
  • Frankfurter Kommentare
  • Verlag: Fachmedien Recht Und Wirtschaft; Dfv
  • 2., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 151mm
  • Gewicht: 1650g
  • ISBN-13: 9783800516988
  • ISBN-10: 3800516985
  • Artikelnr.: 54902497
Autorenporträt
Dr. Uta Zentes, LL.M. ist Rechtsanwältin und in einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in der Beratung und Prüfung von Banken und Versicherungen in den Bereichen Geldwäsche und Compliance tätig. Zuvor war sie viele Jahre in der Compliance-Funktion einer Großbank beschäftigt. Frau Dr. Zentes ist regelmäßig als Referentin tätig und Autorin zahlreicher Fachartikel zum Thema Geldwäscheprävention und Anti-Financial Crime.RA Sebastian Glaab ist Geldwäschebeauftragter und Compliance-Officer einer international agierenden ausländischen Großbank. Zuvor war er mehrere Jahre als Berater bei einer Prüfungsgesellschaft tätig. Er ist Autor zahlreicher Fachbeiträge zum Thema Geldwäscheprävention und Compliance.Das Autorenteam repräsentiert eine ausgewogene Mischung von Fachexperten für die von Anti-Geldwäschevorgaben betroffenen Branchen.