-12%
21,99
Bisher 24,99**
21,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,99**
21,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,99**
-12%
21,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,99**
-12%
21,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wenn man online ist, sein Smartphone einschaltet oder mit der Kreditkarte bezahlt: Auf Schritt und Tritt, gewollt und ungewollt, hinterlässt man automatisch seinen digitalen Fingerabdruck. Das ist inzwischen zumindest bekannt. – nicht zuletzt durch die Enthüllungen von Edward Snowden. Weniger bekannt und bewusst ist, in welchem nahezu unglaublichen Umfang diese Daten und Informationen global gespeichert, ausgewertet und von Regierungen und Unternehmen gesammelt oder ge- bzw. verkauft werden. Je mehr Daten, desto mehr Macht – so definiert sich heute Weltherrschaft! Der international bekannteste…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.15MB
Produktbeschreibung
Wenn man online ist, sein Smartphone einschaltet oder mit der Kreditkarte bezahlt: Auf Schritt und Tritt, gewollt und ungewollt, hinterlässt man automatisch seinen digitalen Fingerabdruck. Das ist inzwischen zumindest bekannt. – nicht zuletzt durch die Enthüllungen von Edward Snowden. Weniger bekannt und bewusst ist, in welchem nahezu unglaublichen Umfang diese Daten und Informationen global gespeichert, ausgewertet und von Regierungen und Unternehmen gesammelt oder ge- bzw. verkauft werden. Je mehr Daten, desto mehr Macht – so definiert sich heute Weltherrschaft! Der international bekannteste Sicherheitsexperte Bruce Schneier enthüllt das volle Ausmaß dieser Datenschiebereien. Er reklamiert fehlende Kontrollmechanismen und prangert den globalen Missbrauch der Daten für für Zensur- und Propagandazwecke, und die zunehmende Cyberkriminalität Tür und Tor geöffnet wird. Jedes Online-Konto, Smartphone, aber auch Auto ist ein Daten-Lieferanten und wir die möglichen Opfer. Diese Gefahr sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Bruce Schneier zeigt, was man dagegen tun kann und sollte – und warum man sein Smartphone durchaus fürchten sollte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: REDLINE Verlag
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 12.10.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783864147432
  • Artikelnr.: 43725148
Autorenporträt
Bruce Schneier ist einer der angesehensten und weltweit bekanntesten Experten in den Bereichen Computersicherheit und Kryptografie. Bereits seit 1998 verfasst er einen Newsletter und seit 2004 einen Blog über die Sicherheitsprobleme im Internet. Er ist Vorstand der Electronic Frontier Foundation, Technischer Direktor von Resilient Systems und Mitglied des Harvard Berkman Center. Darüber hinaus ist der Bestsellerautor ein gefragter Redner und Teilnehmer auf Tagungen und Konferenzen zum Thema Internetsicherheit. So diskutierte er erst vor Kurzem auf einem viel beachteten Symposium mit Edward Snowden.
Rezensionen
"Wie Sie täglich von Staat und Unternehmen ausspioniert werden und wie Sie sich wehren Seit den Snowden-Enthüllungen ist klar, dass staatliche Organe viel mehr Daten über Sie einsammeln, als Ihnen lieb ist. Hinzu kommen zahllose Unternehmen, die die Spuren systematisch auswerten, die Sie beim Online-Shopping, auf Ihrer Facebook-Pinnwand oder im Kaufhaus mit Ihrer Kreditkarte hinterlassen. Wie 'gläsern' wir Deutschen längst für die professionellen Datensammler sind, erläutert Bruce Schneier in seinem Buch 'Data und Goliath'. Ihr Smartphone füttert den unersättlichen Big Brother 2.0 Das Perfide am Überwachungsmodell 2.0: Die kleinen Spione holen Sie sich bereitwillig selbst ins Haus. Dazu gehört Ihr Smartphone voller scheinbar nützlicher Apps, die aber heimlich jede Menge unsichtbarer Hintertüren öffnen und über Ihre Leben Protokoll führen. 'Ihr Handy gibt an, wo Sie wohnen und arbeiten, wie oft Sie zur Kirche gehen, in welche Kneipen Sie gehen, mit wem Sie sich zum Mittagessen treffen und mit wem Sie ins Bett gehen.' Schneier macht sehr deutlich, dass die aktuelle Überwachung längst alle Orwell-Visionen in den Schatten stellt, wenn wir per Internet und Mobiltelefon sorglos mitspielen. Überwachung = Diskriminierung Sein beunruhigender Report zeigt detailliert, wie die 'fundamentale Massenüberwachung' durch Behörden und Wirtschaftsunternehmen funktioniert und welche unerwünschten Nebenwirkungen daraus resultieren wie 'Diskriminierung - die Auswirkungen auf freie Meinungsäußerung und Gedankenfreiheit lassen einen schaudern'. Und 'Massenüberwachung beschneidet unsere Sicherheit. Sie beschneidet unsere Freiheit' - das ist das frustrierende Resümee des Autors. Aber völlig schutzlos sind Sie nicht. Sie machen es den Datensammlern deutlich schwerer, wenn Sie künftig häufiger mit Bargeld bezahlen oder WhatsApp ausschalten. Auch das wird in dem Report ausführlich besprochen. Roter-Reiter - Fazit: Snowden hat nur einen Teil der erschreckenden Wahrheit über die alltägliche Überwachung verraten. In seinem aufrüttelnden Buch 'Data und Goliath' enthüllt Autor Bruce Schneier die ganze perfide Geschichte. Wer das Buch liest hat, wird Internet und Smartphone nie wieder so nutzen wie bisher." (Oliver Ibelshäuser, www.Roter-Reiter.de vom 2.12.2015)…mehr