Rechnungswesen/Controlling in Hotellerie und Gastronomie
32,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch wendet sich an Nachwuchskräfte und Praktiker in Hotellerie und Gastronomie gleichermaßen. Die dargestellten Lernbereiche sind handlungsorientiert aufgebaut und entsprechen den Lehrplänen an Hotelfachschulen, ergänzt um einige weiterführende Informationen. Inhalt:
Leistungen gastgewerblicher Unternehmen sachgerecht erfassen Kosten und Erlöse ermitteln und beeinflussen Leistungen von Hotelle
…mehr

Produktbeschreibung
Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch wendet sich an Nachwuchskräfte und Praktiker in Hotellerie und Gastronomie gleichermaßen. Die dargestellten Lernbereiche sind handlungsorientiert aufgebaut und entsprechen den Lehrplänen an Hotelfachschulen, ergänzt um einige weiterführende Informationen.
Inhalt:

Leistungen gastgewerblicher Unternehmen sachgerecht erfassen
Kosten und Erlöse ermitteln und beeinflussen
Leistungen von Hotelle
  • Produktdetails
  • Verlag: Handwerk und Technik
  • Artikelnr. des Verlages: 4952
  • 4., aktualis. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 259mm x 187mm x 15mm
  • Gewicht: 550g
  • ISBN-13: 9783582049520
  • ISBN-10: 3582049523
  • Artikelnr.: 11693796
Autorenporträt
Dipl.-Betriebswirt Thomas Hausmann, MBA arbeitete nach dem Studium in der Holding eines großen Industrieunternehmens als Leiter der zentralen Projektorganisation; diesem Tätigkeitsfeld schloss sich die Mitgliedschaft in der zentralen Geschäftsleitung mit übergeordneter Verantwortlichkeit für alle Konzernstandorte an. Seit 1994 akademischer Angestellter am Fachbereich Wirtschaft der University of Applied Sciences Stralsund. Die entsprechenden Aufgaben in Lehre und Forschung werden ergänzt durch wissenschaftliche Gutachtertätigkeiten im Rahmen von Projekten.

Dr. Harald Dettmer ist Professor für Tourismuswirtschaft an der Fachhochschule Stralsund, Mitglied in der Internationalen Vereinigung wissenschaftlicher Tourismusexperten (AIEST) und Juror der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD).