9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

20 Kundenbewertungen

Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf - doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? --- In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird - und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt,…mehr

Produktbeschreibung
Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf - doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt? --- In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird - und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern ... Fesselnd, rasant, außergewöhnlich - der Zukunftsthriller der Bestsellerautorin ("Gelöscht"-Trilogie) jetzt im Taschenbuch
  • Produktdetails
  • Carlsen Taschenbücher Bd.1619
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 460
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 196mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783551316196
  • ISBN-10: 3551316198
  • Artikelnr.: 46433204
Autorenporträt
Terry, Teri
Teri Terry besitzt jede Menge Reisepässe und viele alte Adressen, denn sie hat schon in Frankreich, Kanada und Australien gelebt. Inzwischen wohnt sie in Buckinghamshire, England, und widmet sich ganz dem Schreiben. Mit ihren Büchern hat Teri Terry zahlreiche Preise gewonnen, ihre »Gelöscht«-Trilogie hat sich in kürzester Zeit zum Bestseller entwickelt und wurde in neun Sprachen übersetzt.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Andauernd online, mit allen vernetzt, das Smartphone ist ständiger Begleiter - so weit ist unsere Welt nicht entfernt von jener, die Teri Terry utopisch-dystopisch zeichnet. Sie ist noch weiter: Vom Unterricht über Dates und Sport bis zum Parlament läuft alles online! Luna aber will offline bleiben, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Doch ausgerechnet sie als "Verweigerin" bekommt von der mächtigen Firma PareCo einen Programmierer-Job angeboten. Hacker Gecko öffnet ihr die Augen, bevor er plötzlich verschwindet - nicht nur in der Realität, auch aus Lunas Erinnerungen?… Selten hat mich ein Roman so gefesselt, auch weil ich ständig daran denken musste, dass unsere Gesellschaft sich genauso entwickeln könnte. Die Story ein wahrer Discturner - eine Scheibe jagt die nächste im CD-Player - und wird nur noch übertroffen von ihrer Interpretin: Annina Braunmiller-Jest (bekannt als deutsche Stimme von Bella in "Twilight") verkörpert Luna unglaublich wandlungsfähig, sorgt immer wieder für Abwechslung durch Stimmungs-, Dynamik- und Tempowechsel - eben mit dem nötigen Wow-Effekt, der das Hörbuch zum besseren Buch macht.

© BÜCHERmagazin, René Wagner (rw)