Frauen, Männer, Mikropolitik - Rastetter, Daniela; Jüngling, Christiane
15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Chancengleichheit, Frauenquoten in Vorständen und Aufsichtsräten, Diversity Management oder Gender Mainstreaming - diese Debatten sind hoch aktuell. Doch wie gelingt Geschlechtergerechtigkeit tatsächlich in Organisationen?

Produktbeschreibung
Chancengleichheit, Frauenquoten in Vorständen und Aufsichtsräten, Diversity Management oder Gender Mainstreaming - diese Debatten sind hoch aktuell. Doch wie gelingt Geschlechtergerechtigkeit tatsächlich in Organisationen?
  • Produktdetails
  • Beraten in der Arbeitswelt
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Artikelnr. des Verlages: 45250
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 11. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 123mm x 9mm
  • Gewicht: 109g
  • ISBN-13: 9783525452509
  • ISBN-10: 3525452500
  • Artikelnr.: 50279857
Autorenporträt
Rastetter, Daniela
Prof. Dr. Daniela Rastetter, Jg. 1961, ist Professorin für Personal und Gender an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg. Ihre Arbeitsbereiche sind: Frauen in Führungspositionen, Emotionsarbeit im Dienstleistungsbereich, Mikropolitik in Organisationen, betriebliche Gleichstellungspolitik, Diversity Management.

Jüngling, Christiane
Dr. rer nat. Christiane Jüngling, Jg. 1960, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Systemische Beraterin und Supervisorin (SG), ist in eigener Praxis für Psychotherapie, Forschung, Beratung und Supervision in Hamburg tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Macht und Mikropolitik, Gender und Diversität, Entwicklungsprozesse in Gruppen, Gleichstellungspolitik, Führungskräfte- und Wissenschaftscoaching.