Große römische Autoren 1. Caesar, Cicero und die lateinische Prosa - Albrecht, Michael von
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das auf drei Bände geplante Werk Große römische Autoren. Texte und Themen enthält bedeutende Texte (zweisprachig lateinisch-deutsch) mit Interpretationen sowie thematisch orientierte Beiträge. Es ist als ergänzende und vertiefende Begleitlektüre und Studienausgabe zur Literaturgeschichte gedacht. Der erste Band ist großen Vertretern der lateinischen Kunstprosa von Caesar und Cicero über die Historiker und Seneca bis hin zu Augustinus gewidmet. Aus dem Inhalt: Caesar und die Macht des Wortes Caesars Weisheit und Ciceros Versuch, ihn für die Republik zu gewinnen Ein Plädoyer für die…mehr

Produktbeschreibung
Das auf drei Bände geplante Werk Große römische Autoren. Texte und Themen enthält bedeutende Texte (zweisprachig lateinisch-deutsch) mit Interpretationen sowie thematisch orientierte Beiträge. Es ist als ergänzende und vertiefende Begleitlektüre und Studienausgabe zur Literaturgeschichte gedacht. Der erste Band ist großen Vertretern der lateinischen Kunstprosa von Caesar und Cicero über die Historiker und Seneca bis hin zu Augustinus gewidmet. Aus dem Inhalt: Caesar und die Macht des Wortes Caesars Weisheit und Ciceros Versuch, ihn für die Republik zu gewinnen Ein Plädoyer für die Geistesbildung Cicero und die Sphärenmusik Sallusts Historien: Marcius Philippus ein vergessener großer Redner und Retter der Republik Römische Wertbegriffe bei Livius Ein Schulmeister, Fides und Völkerrecht bei Livius Unter Decken begraben : Tacitus entschleiert Tiberius Charakter Seneca über die Kürze des Lebens Hieronymus als Übersetzer und kultureller Vermittler Die Bedeutung der Musik in Augustins Confessiones Allgemeines: Recht und Sitte in der römischen Literatur Philosophie und Religion in der römischen Literatur Antike und europäische Literaturen
  • Produktdetails
  • Heidelberger Studienhefte zur Altertumswissenschaft
  • Verlag: Universitätsverlag Winter
  • Seitenzahl: 266
  • Erscheinungstermin: März 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 154mm x 20mm
  • Gewicht: 412g
  • ISBN-13: 9783825360764
  • ISBN-10: 3825360768
  • Artikelnr.: 36447900
Autorenporträt
Michael von Albrecht, geb. 1933, studierte in Stuttgart, Tübingen und Paris Musik, Klassische Philologie und Indologie. Nach der Promotion 1959 und der Habilitation 1963 lehrte er in Heidelberg als Ordinarius für Klassische Philologie (1964-98) und als Gastprofessor in Amsterdam und USA. Ehrendoktor der Aristoteles-Universität in Thessaloniki (1998), Rußlanddeutscher Kulturpreis (1991), Praemium Classicum Clavarense 2000. Mitglied mehrer Akademien und Fachzeitschriftenredaktionen.