17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Wie verliert man seinen Glauben? Warum geht es oft jungen Leuten so? Die Autoren lassen Menschen zu Wort kommen, die sich vom Glauben abgewandt haben, und forschen nach Gründen. Sie stoßen auf Erschütterndes genauso wie auf Unverständliches, auf Herausforderndes wie Bedauernswertes. Auch wenn jeder seine eigene Geschichte hat, lassen sich doch bestimmte Leitmotive ausmachen, die zu einer Abwendung vom Glauben beitragen. Ein erhellendes Buch für Pastoren, Jugendleiter etc.Hören Sie ein Interview von ERF Pop mit Tobias Faix: www.scm-brockhaus.de/faix-interview…mehr

Produktbeschreibung
Wie verliert man seinen Glauben? Warum geht es oft jungen Leuten so? Die Autoren lassen Menschen zu Wort kommen, die sich vom Glauben abgewandt haben, und forschen nach Gründen. Sie stoßen auf Erschütterndes genauso wie auf Unverständliches, auf Herausforderndes wie Bedauernswertes. Auch wenn jeder seine eigene Geschichte hat, lassen sich doch bestimmte Leitmotive ausmachen, die zu einer Abwendung vom Glauben beitragen. Ein erhellendes Buch für Pastoren, Jugendleiter etc.Hören Sie ein Interview von ERF Pop mit Tobias Faix: www.scm-brockhaus.de/faix-interview
  • Produktdetails
  • Verlag: Scm R. Brockhaus
  • Artikelnr. des Verlages: 226583000
  • 4., Neuausg.
  • Seitenzahl: 248
  • Altersempfehlung: ab 25 Jahren
  • Erscheinungstermin: 3. Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 141mm x 27mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783417265835
  • ISBN-10: 3417265835
  • Artikelnr.: 39990420
Autorenporträt
Faix, Tobias
Dr. Tobias Faix ist Professor für Praktische Theologie an der CVJM-Hochschule Kassel und leitet dort das Institut empirica für Jugendkultur und Religion und das Institut für Transformationsstudien (ITS).
Rezensionen
"Dieses Buch besticht durch seine Offenheit."