ÜBER DIE EINHEIT VON MENSCH UND WERK - Kluckner, Andrea
21,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

An einzelnen herausragenden Persönlichkeiten entdeckt man ein innerstes, hehres Motiv und einen idealen Gedanken, die wie ein Leitstern leuchten, der sich in ihrem gesamten Lebensgang, Lebensschicksal und dem damit verbundenen Werk wie innewohnend und führend ausdrückt. Den innersten Lebensauftrag, dem solche spirituellen Menschen folgen, erfüllen sie nicht für sich selbst, sondern für den seelisch-geistigen Fortschritt der ganzen Menschheit, im Sinne einer positiven und progressiven Entwicklung zu wachsender Freiheit und Würde. Auf Grund ihrer großen charakterlichen Stärke und ihrer…mehr

Produktbeschreibung
An einzelnen herausragenden Persönlichkeiten entdeckt man ein innerstes, hehres Motiv und einen idealen Gedanken, die wie ein Leitstern leuchten, der sich in ihrem gesamten Lebensgang, Lebensschicksal und dem damit verbundenen Werk wie innewohnend und führend ausdrückt. Den innersten Lebensauftrag, dem solche spirituellen Menschen folgen, erfüllen sie nicht für sich selbst, sondern für den seelisch-geistigen Fortschritt der ganzen Menschheit, im Sinne einer positiven und progressiven Entwicklung zu wachsender Freiheit und Würde. Auf Grund ihrer großen charakterlichen Stärke und ihrer Authentizität einer gelebten Moral lassen sie sich durch keinerlei innere oder äußere Widerstände von ihren visionären Zielen abbringen. Das interessierte Studium der Gedanken, Äußerungen und Taten jener vorbildhaften Persönlichkeiten vermag auch in anderen Menschen Ideale zu erwecken. Heinz Grill ist so ein Mensch.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag am Rande e.U. / Verlag am Sipbach
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 178
  • Erscheinungstermin: 15. März 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 148mm x 15mm
  • Gewicht: 281g
  • ISBN-13: 9783903259287
  • ISBN-10: 3903259284
  • Artikelnr.: 61234080
Autorenporträt
Kluckner, Andrea§Andrea Kluckner ist 1961 in Landeck, Tirol, geboren und inmitten der steilen Bergwelt aufgewachsen.1989 hat sie durch ihren Beruf als Kindergärtnerin die Waldorfpädagogik und die Anthroposophie Rudolf Steiners kennengelernt. Ausbildung zur Waldorfpädagogin.1993 hatte sie die erste Begegnung mit Heinz Grill und dem von ihm neu gegründeten Yoga-Schulungsweg. Ausbildung zur Yogalehrerin und Meditationslehrerin bei Heinz Grill. 2007 Ausbildung zur Wanderführerin in Südtirol. Angebote ihrer jetzigen Tätigkeiten finden sich auf www.spiritualitaet-entwicklung.com
Inhaltsangabe
InhaltPrologEinleitende Gedanken1. Kapitel Drei Wirkungen eines christlich-geistigen Impulses Die Entzweiung, die Heilung, die Seligkeit2. Kapitel "Ein neuer Impuls im Yoga" Die Gründung des "Yoga aus der Reinheit der Seele"Sieben Jahre ÖsterreichEin kleiner Exkurs: Humoristische Geschichten über gemeinsame Erlebnisse am BergErleuchtung am BergTraum und WirklichkeitErinnerungen an den Aufstieg über die Nordkante der Via Bonatti-Nava auf die Punta Sant' Anna im BergellInnere und äußere Kämpfe am Berg Abenteuerliche Bergfahrt im südlichen BergellNachspann zum kleinen Exkurs Winterliche Kletterfahrten ins SarcatalFortsetzung: Sieben Jahre Österreich3. Kapitel Schicksalhafte Ereignisse zur JahrtausendwendePersönliche Eindrücke zum Phänomen der Lüge und der Projektion im Gegensatz zu den aufbauenden, verwandelnden Kräften einer gelebten Spiritualität4. Kapitel Leben und Wirken in ItalienEin Begegnungshaus in Tenno Das Entstehen einer neuen Architektur in ItalienDas Entstehen neuer Kletterrouten in den formschönen und farbenfrohen Felswänden des Sarcatals5. Kapitel Die progressive Weiterentwicklung des Neuen Yogawillens in den Jahren 2009 bis 20196. Kapitel Die Grundlegung einer zeitgemäßen Lehrer-Schüler-BeziehungAbschließende Gedanken