Von der Natur zum Geist - Meves, Christa

4,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Christa Meves legt mit über 90 Jahren nochmal ein neues kleines Buch vor. Sie will als Quintessenz ihrer Erfahrung bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verdeutlichen, dass die Fähigkeit des Menschen zur Einsicht es ihm ermöglicht, die notwendigen Entfaltungs-bedingungen zu einer reifen Persönlichkeit den Kindern zur Verfügung zu stellen, so dass aus ihnen im Erwachsenenalter glückliche, zufriedene und gesunde Menschen werden können. Sie will begründen, dass dies die geheime Absicht eines Gottes ist, der jedes Individuum liebt und werthält.…mehr

Produktbeschreibung
Christa Meves legt mit über 90 Jahren nochmal ein neues kleines Buch vor. Sie will als Quintessenz ihrer Erfahrung bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verdeutlichen, dass die Fähigkeit des Menschen zur Einsicht es ihm ermöglicht, die notwendigen Entfaltungs-bedingungen zu einer reifen Persönlichkeit den Kindern zur Verfügung zu stellen, so dass aus ihnen im Erwachsenenalter glückliche, zufriedene und gesunde Menschen werden können. Sie will begründen, dass dies die geheime Absicht eines Gottes ist, der jedes Individuum liebt und werthält.
  • Produktdetails
  • Verlag: Christiana-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: .50387, 50387
  • Seitenzahl: 84
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 7. November 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 108mm x 10mm
  • Gewicht: 88g
  • ISBN-13: 9783717112860
  • ISBN-10: 3717112864
  • Artikelnr.: 49879448
Autorenporträt
Christa Meves, geboren 1925. Studium der Germanistik, Geografie und Philosophie an den Universitäten Breslau und Kiel. Staatsexamen in Hamburg, dort zusätzlich Studium der Psychologie, Ausbildung zur analytischen Kinder- und Jugendlichen-Therapeutin an den psychologischen Instituten Hannover und Göttingen. Frei praktizierend in Uelzen, Mutter zweier Töchter, sechs Enkel. 1974 Wilhelm-Bölsche-Medaille, 1976 PRIX AMADE, 1978 Niedersächsischer Verdienstorden, 1979 Konrad-Adenauer-Preis, 1985 Bundesverdienstkreuz Erster Klasse, 1995 Preis der Stiftung Abendländische Besinnung, 1996 Preis für Wissenschaftliche Publizistik, 2000 Preis der Vereinigung, 2001 Deutscher Schulbuchpreis, 2005 Großes Verdienstkreuz des Niedersächsischen Verdienstordens, 2005 Komturkreuz des Gregoriusordens, 2007 Preis der Stiftung Ja zum Leben, 2010 Pokal von Aufbruch 2009.