Einführung in den christlichen Glauben - Küng, Hans
8,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Hans Küng überprüft und interpretiert das Apostolische Glaubensbekenntnis als Einführung in den christlichen Glauben - orientiert an der ursprünglichen christlichen Botschaft, verständlich für moderne Menschen, kritisch gegenüber eingefahrenem Denken. Dabei zeigt er: Auch als aufgeklärter Mensch, trotz aller Kritik an Kirche und Christentum, kann man mit Überzeugung sagen: Credo!…mehr

Produktbeschreibung
Hans Küng überprüft und interpretiert das Apostolische Glaubensbekenntnis als Einführung in den christlichen Glauben - orientiert an der ursprünglichen christlichen Botschaft, verständlich für moderne Menschen, kritisch gegenüber eingefahrenem Denken. Dabei zeigt er: Auch als aufgeklärter Mensch, trotz aller Kritik an Kirche und Christentum, kann man mit Überzeugung sagen: Credo!
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.5166
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 254
  • Erscheinungstermin: 1. März 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 121mm x 14mm
  • Gewicht: 214g
  • ISBN-13: 9783492251662
  • ISBN-10: 3492251668
  • Artikelnr.: 23317841
Autorenporträt
Küng, Hans
Hans Küng, geboren 1928 in Sursee/Schweiz, ist Professor Emeritus für Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen und Ehrenpräsident der Stiftung Weltethos. Er gilt als einer der universalen Denker unserer Zeit. Sein Werk liegt im Piper Verlag vor. Zuletzt erschienen von ihm »Was ich glaube« - sein persönlichstes Buch -, »Erlebte Menschlichkeit«, der dritte Band seiner Memoiren, sowie »Sieben Päpste«.
Rezensionen
"Küngs Stärke liegt in seiner Fähigkeit, die Formeln aus dem ersten halben Jahrtausend der Christenheit über alle Distanzen hinweg zu vermitteln." (Die Zeit)