Internationalisierungsprozesse in chinesischen Großunternehmen in der VR China - Schamber, Konstantin

45,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Auf welche Art und Weise expandieren die chinesischen Großunternehmen? Welche Personalpraktiken lassen sich innerhalb von chinesischen Großunternehmen vorfinden? Beiden Fragestellungen geht der Autor nach einem mehrjährigen Arbeits- und Forschungsaufenthalt in China nach und stützt seine Erkenntnisse mit Hilfe von gesammelten Daten aus zahlreichen Interviews und diversen Studien. So werden Internationalisierungsstrategien dargestellt und aktuelle Personalpraktiken nachgezeichnet, die ein besseres Verständnis von in China stattfindenden Transformationsprozessen erlauben. Denn die Ära der…mehr

Produktbeschreibung
Auf welche Art und Weise expandieren die chinesischen Großunternehmen? Welche Personalpraktiken lassen sich innerhalb von chinesischen Großunternehmen vorfinden? Beiden Fragestellungen geht der Autor nach einem mehrjährigen Arbeits- und Forschungsaufenthalt in China nach und stützt seine Erkenntnisse mit Hilfe von gesammelten Daten aus zahlreichen Interviews und diversen Studien. So werden Internationalisierungsstrategien dargestellt und aktuelle Personalpraktiken nachgezeichnet, die ein besseres Verständnis von in China stattfindenden Transformationsprozessen erlauben. Denn die Ära der Selbstglobalisierung chinesischer Wirtschaftsunternehmen ist bereits voll im Gange.
  • Produktdetails
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .260630, 260630
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 183
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 151mm x 17mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783631606308
  • ISBN-10: 3631606303
  • Artikelnr.: 33519017
Autorenporträt
Konstantin Schamber, Studium der Soziologie, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre und Promotion zum Dr. phil. an der Ludwig Maximilians-Universität München; mehrjährige Arbeits- und Forschungsaufenthalte in Russland, Kasachstan und China; Spezialisierung auf interkulturelle Kommunikation und Führung hochqualifizierter Arbeitnehmer; Gastdozent in Osteuropa und Asien. Seit 2010 Geschäftsführer eines Anbieters von strategischen, interkulturellen Kommunikationslösungen auf den Märkten in Deutschland, Russland, Kasachstan und China.
Inhaltsangabe
Inhalt: Stufen der Internationalisierung - Die Rolle der chinesischen Regierung im Prozess der Expansion - Gewinnorientierung als Geschäftsprinzip - Die Rolle der Ethik im Geschäft - HR in chinesischen Unternehmen - Globalisierung in China.