Salvador Allendes Rede zum Amtsantritt und sein demokratischer Weg zum Sozialismus (eBook, PDF) - Klausing, Eike
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Amerika, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit soll sowohl die neue politische Strategie beleuchten, als auch die Gründe aufzeigen, die laut Allende für die Unterentwicklung Chiles verantwortlich sind. So möchte ich folgende Leitfrage formulieren: Welche Gründe sieht Salvador Allende für Chiles Unterentwicklung und wie möchte er den "demokratischen Weg zum Sozialismus" gestalten? Hierzu wird kurz der historische Kontext erläutert, um die Antrittsrede in die damalige…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Amerika, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit soll sowohl die neue politische Strategie beleuchten, als auch die Gründe aufzeigen, die laut Allende für die Unterentwicklung Chiles verantwortlich sind. So möchte ich folgende Leitfrage formulieren: Welche Gründe sieht Salvador Allende für Chiles Unterentwicklung und wie möchte er den "demokratischen Weg zum Sozialismus" gestalten? Hierzu wird kurz der historische Kontext erläutert, um die Antrittsrede in die damalige Situation einzuordnen. Mit der Darstellung der Gründe für Chiles Unterentwicklung und der politischen Maßnahmen, wird die obige Leitfrage anhand der Antrittsrede analytisch beantwortet. Die Betrachtung der Resultate seiner Reformen soll den analytischen Teil abschließen, gefolgt von einem auf die Leitfrage zurückgreifenden Fazit. Trotz der enormen Auswirkungen der Regierungszeit auf die politische Landschaft Chiles, findet die Thematik in der neueren Geschichtswissenschaft eher wenig Anklang. Obwohl mit dem Ende der Regierung Allende 1973 ein tiefgreifender Wandel mit einer 17-jährigen Militärdiktatur folgte, wird vermehrt das Augenmerk auf die Diktatur unter Augusto Pinochet gelegt, als auf das Ende der langen demokratischen Tradition unter Salvador Allende.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 18
  • Erscheinungstermin: 9. März 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668656437
  • Artikelnr.: 51471188