8,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Schon seit Urzeiten wissen wir Menschen intuitiv, was die Forschung erst langsam entdeckt: Unser Bauchgefühl hat einen entscheidenden Anteil daran, wie es uns geht. Als Verbindung zwischen unserem Geist und unserem Körper macht die Intuition sich selten auf eine dramatische oder mystische Weise bemerkbar. Sie ist ein ganz gewöhnliches Gefühl mit großer Wirkkraft und braucht Raum und Zeit, um sich zu entfalten. In diesem Ratgeber erfahren Sie, in welchem Zusammenhang Intuition mit Selbstbestimmung steht, wie sie Ihre Außenwirkung auf andere Menschen stärkt und zugleich Ihre mentale und…mehr

Produktbeschreibung
Schon seit Urzeiten wissen wir Menschen intuitiv, was die Forschung erst langsam entdeckt: Unser Bauchgefühl hat einen entscheidenden Anteil daran, wie es uns geht. Als Verbindung zwischen unserem Geist und unserem Körper macht die Intuition sich selten auf eine dramatische oder mystische Weise bemerkbar. Sie ist ein ganz gewöhnliches Gefühl mit großer Wirkkraft und braucht Raum und Zeit, um sich zu entfalten.
In diesem Ratgeber erfahren Sie, in welchem Zusammenhang Intuition mit Selbstbestimmung steht, wie sie Ihre Außenwirkung auf andere Menschen stärkt und zugleich Ihre mentale und körperliche Gesundheit fördert. Sie lernen mithilfe von praktischen Übungen auf Ihr Bauchgefühl zu hören, es richtig zu interpretieren und stimmige Entscheidungen für Ihre Lebensgestaltung zu treffen.
  • Produktdetails
  • 30 Minuten .768
  • Verlag: Gabal
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 31. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 170mm x 113mm x 10mm
  • Gewicht: 122g
  • ISBN-13: 9783869367682
  • ISBN-10: 3869367687
  • Artikelnr.: 46773477
Autorenporträt
Monika A. Pohl ist Expertin auf dem Gebiet der Selbstfürsorge und vermittelt Strategien und Kompetenzen zur Förderung ganzheitlicher Gesundheit. Sie ist Geschäftsführerin der Physioyoga Akademie und erfolgreiche Autorin zahlreicher Ratgeber zum Thema Persönlichkeit und Lebenshilfe. Ihre Überzeugung: Nur wer gut für sich selbst sorgt, kann sein Bestes geben! Als Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) bietet sie Inhouse-Schulungen auf Führungs- und Mitarbeiterebene an. Ihr Hauptanliegen ist es, in der Unternehmenskultur ein Bewusstsein für mehr Achtsamkeit, Empathie und Wertschätzung anzubahnen und Menschen im Zeitalter der Digitalisierung zur Selbstfürsorge zu ermutigen.