34,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Sina Wild (Mainz)
" Les animaux de nos forêts " - Eine Machbarkeitsstudie zu bilingualem Biologieunterricht am Beispiel der Tierwelt im Lebensraum Wald
Johanna Wolf (Salzburg)
Konstruktionen und chunks im Fremdspracherwerb: Zur Bedeutung von Frequenz und Gebrauchspräferenz am Beispiel von Unterschieden zwischen L1- und L2-Sprechern bei der Bildung von Kollokationen mit quedarse, volverse, hacerse und ponerse
Julia Peitz & Claudia Schlaak (Mainz)
Zwischen Standardisierung und Kompetenzorientierung bei der Konzeption von Unterrichtsreihen: Entwicklung eines 5-stufigen
 …mehr

Produktbeschreibung
Sina Wild (Mainz)

" Les animaux de nos forêts " - Eine Machbarkeitsstudie zu bilingualem Biologieunterricht am Beispiel der Tierwelt im Lebensraum Wald

Johanna Wolf (Salzburg)

Konstruktionen und chunks im Fremdspracherwerb: Zur Bedeutung von Frequenz und Gebrauchspräferenz am Beispiel von Unterschieden zwischen L1- und L2-Sprechern bei der Bildung von Kollokationen mit quedarse, volverse, hacerse und ponerse

Julia Peitz & Claudia Schlaak (Mainz)

Zwischen Standardisierung und Kompetenzorientierung bei der Konzeption von Unterrichtsreihen: Entwicklung eines 5-stufigen Phasenmodells am Beispiel des Spanischunterrichts

Eva Gredel (Mannheim)

Vom Bannspruch zur Wikipedaktik? - Wikipedia als Ressource zum Sprach- und Kulturvergleich: Potenziale kontrastiver Diskursanalysen der Online-Enzyklopädie in der Fremdsprachendidaktik

Anna Lena Ringwald (Berlin)

Die Darstellung sozialer Vielfalt in Französisch-Lehrwerken

Daniel Reimann & Hannah Yola Tziotzios (Duisburg-Essen)

"[...] früher, zu Beginn meiner beruflichen Tätigkeit, ist mir das nicht

so aufgefallen, dass man häufig fragen muss [...]": Experteninterviews mit Französisch-Lehrkräften herkunftsbedingt mehrsprachiger Schülerinnen und Schüler

Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen

Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen

Profil: Jun.-Prof. Dr. Aline Willems (Köln)

Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (WS 17/18)