9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Burnout ist in der heutigen Zeit zu einer Volkskrankheit geworden. Täglich kämpfen Menschen gegen das Ausgebranntsein und seine verheerenden Folgen.
Der Autor bringt in diesem Buch als ein persönlich Betroffener seine Standpunkte und Gefühle ein. Nach 32 Jahren als Verkäufer von Computerartikeln, beendet im Jänner 2008 diese Krankheit seine Tätigkeit im Handel.
Von ersten Schritten, zu denen Besuche bei Ärzten und Psychiatern zählen, bis hin zu einem Aufenthalt in einer Psychosomatikklinik reichen seine Betrachtungen. Sehr einfühlsam erzählt er über "das Leben danach." Im Kreis seiner
…mehr

Produktbeschreibung
Burnout ist in der heutigen Zeit zu einer Volkskrankheit geworden. Täglich kämpfen Menschen gegen das Ausgebranntsein und seine verheerenden Folgen.

Der Autor bringt in diesem Buch als ein persönlich Betroffener seine Standpunkte und Gefühle ein. Nach 32 Jahren als Verkäufer von Computerartikeln, beendet im Jänner 2008 diese Krankheit seine Tätigkeit im Handel.

Von ersten Schritten, zu denen Besuche bei Ärzten und Psychiatern zählen, bis hin zu einem Aufenthalt in einer Psychosomatikklinik reichen seine Betrachtungen. Sehr einfühlsam erzählt er über "das Leben danach." Im Kreis seiner Familie galt es, die Probleme in dieser Zeit zu bewältigen. Was ihn bewegt, als er erstmals einem Psychiater gegenübersteht und wie er mit Hilfe der Natur wieder versucht, in ein normales Leben zurückzufinden.

Ein Jahr im Leben eines Burnout-Geschädigten wurde aufgearbeitet und Ursachenforschung betrieben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: 10. November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 9mm
  • Gewicht: 226g
  • ISBN-13: 9783837097122
  • ISBN-10: 3837097129
  • Artikelnr.: 26588607
Autorenporträt
Stadlmann, Alfred
Alfred Stadlmann, Jahrgang 1961, ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Liezen / Steiermark, wo er sich seit 2008 intensiv dem Schreiben widmet. Vorher war er 32 Jahre als Verkäufer von Computern tätig.