29,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Es gibt Geheimnisse überzeugender Kommunikation: eine geheime Kombination körperlicher, verbaler und vokaler Reize und Signale, die schon seit Zehntausenden von Jahren existieren und nach wie vor darüber entscheiden, wer es heutzutage im Geschäftsleben oder in der Politik an die Spitze schafft. In der Vergangenheit haben viele Menschen versucht, diese Geheimsprache zu entschlüsseln, doch erst jetzt, nach den jüngsten Durchbrüchen in der Neurowissenschaft und Verhaltensökonomie, können wir mit größerer Gewissheit sagen, was funktioniert und warum. Das Buch verbindet antike Rhetorik und moderne…mehr

Produktbeschreibung
Es gibt Geheimnisse überzeugender Kommunikation: eine geheime Kombination körperlicher, verbaler und vokaler Reize und Signale, die schon seit Zehntausenden von Jahren existieren und nach wie vor darüber entscheiden, wer es heutzutage im Geschäftsleben oder in der Politik an die Spitze schafft. In der Vergangenheit haben viele Menschen versucht, diese Geheimsprache zu entschlüsseln, doch erst jetzt, nach den jüngsten Durchbrüchen in der Neurowissenschaft und Verhaltensökonomie, können wir mit größerer Gewissheit sagen, was funktioniert und warum.
Das Buch verbindet antike Rhetorik und moderne Neurowissenschaft und ist eine Art Benutzerhandbuch für jene Geheimnisse überzeugender Kommunikation. Es öffnet eine Schatztruhe voller Tipps, Tricks und Techniken, die Sie sofort anwenden können, um effektiver, einnehmender und inspirierender zu werden.
Autorenporträt
Simon Lancaster zählt zu den bedeutendsten Redenschreibern der Welt. Ende der 1990er Jahre begann er, für Mitglieder von Tony Blairs Kabinett Reden zu verfassen. Heute schreibt er für die Geschäftsführer einiger der größten Unternehmen der Welt wie zum Beispiel Unilever, HSBC und Intercontinental Hotels. Lancaster ist Lehrbeauftragter an der "Henley Business School", an der "Cass Business School" und an der Cambridge University. Regelmäßig ist er mit Expertenkommentaren auf BBC und Sky News präsent. Seine ausgezeichneten "Language of Leadership"-Seminare werden auf der ganzen Welt abgehalten.