Nicht lieferbar
Wie der Tod dem Leben dient - Schäfer, Thomas
Vergriffen, keine Neuauflage

    Broschiertes Buch

Mehr Mut zum LebenDer Tod kann dem Leben dienen: In der Aufstellungsarbeit wird sichtbar, wie der Tod und das Sterben tatsächlich unser tägliches Leben beeinflussen. Auch die Auswirkungen von Tabuthemen wie z. B. Sterbehilfe, Versprechen am Sterbebett oder Organtransplantationen treten in systemischen Aufstellungen immer häufiger ans Licht.Aus seiner langjährigen Erfahrung heraus beschreibt Thomas Schäfer, wie man richtig trauert, um sich dem Leben wieder öffnen zu können.
Der Tod kann dem Leben dienen, wenn man ihn wirklich achtet. In der Aufstellungsarbeit wird sichtbar, wie das Thema
…mehr

Produktbeschreibung
Mehr Mut zum LebenDer Tod kann dem Leben dienen: In der Aufstellungsarbeit wird sichtbar, wie der Tod und das Sterben tatsächlich unser tägliches Leben beeinflussen. Auch die Auswirkungen von Tabuthemen wie z. B. Sterbehilfe, Versprechen am Sterbebett oder Organtransplantationen treten in systemischen Aufstellungen immer häufiger ans Licht.Aus seiner langjährigen Erfahrung heraus beschreibt Thomas Schäfer, wie man richtig trauert, um sich dem Leben wieder öffnen zu können.
Der Tod kann dem Leben dienen, wenn man ihn wirklich achtet. In der Aufstellungsarbeit wird sichtbar, wie das Thema Sterben und Tod tatsächlich auf uns Zurückbleibende wirken und das Leben beeinflussen kann.
Aus seiner Erfahrung mit Klienten und mit Familienaufstellungen beschreibt Thomas Schäfer, wie man richtig trauert und wie ein gutes Weiterleben für die noch Lebenden möglich wird. Auch Urbilder von Märchen können zuweilen wertvolle Aufschlüsse über den Tod geben. Sie tragen maßgeblich zum Durchbrechen alter Verhaltensmuster bei, wenn sie bewusst erkannt werden.
Neu sind auch Tabuthemen rund um den Tod wie z.B. Sterbehilfe, Versprechen am Sterbebett oder Organtransplantationen, die in der Aufstellungsarbeit immer häufiger vorkommen.
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.87410
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3003182
  • Seitenzahl: 238
  • Erscheinungstermin: 29. Oktober 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm
  • Gewicht: 170g
  • ISBN-13: 9783426874103
  • ISBN-10: 3426874105
  • Artikelnr.: 23830981
Autorenporträt
Schäfer, Thomas
Thomas Schäfer, geb. 1960, arbeitet seit vielen Jahren als Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt Psychotherapie und Familienaufstellungen.