Wenn wir Toten erwachen - Ibsen, Henrik
17,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Geschichte, die Ibsen in diesem Stück erzählt, handelt von Rubek, einem weltberühmten Bildhauer, der zusammen mit seiner Ehefrau Maja zum ersten Mal wieder eine Reise durch seine norwegische Heimat macht, nachdem sie sich Jahre lang im Ausland aufgehalten haben. Auf dieser Reise trifft Rubek seine frühere Muse Irene wieder. Sie hat ihm vor vielen Jahren für sein Meisterwerk Modell gestanden und war doch mehr als nur eine künstlerische Inspiration. Mit dieser Begegnung holt Rubek schließlich auch seine Vergangenheit ein. In diesem tragischen Drama stellt Henrik Ibsen Liebe und Tod, Hoffnung…mehr

Produktbeschreibung
Die Geschichte, die Ibsen in diesem Stück erzählt, handelt von Rubek, einem weltberühmten Bildhauer, der zusammen mit seiner Ehefrau Maja zum ersten Mal wieder eine Reise durch seine norwegische Heimat macht, nachdem sie sich Jahre lang im Ausland aufgehalten haben. Auf dieser Reise trifft Rubek seine frühere Muse Irene wieder. Sie hat ihm vor vielen Jahren für sein Meisterwerk Modell gestanden und war doch mehr als nur eine künstlerische Inspiration. Mit dieser Begegnung holt Rubek schließlich auch seine Vergangenheit ein.
In diesem tragischen Drama stellt Henrik Ibsen Liebe und Tod, Hoffnung und Enttäuschung, sowie Schein und Wirklichkeit gelungen in Kontrast zueinander.
  • Produktdetails
  • Verlag: Dearbooks
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: April 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 10mm
  • Gewicht: 162g
  • ISBN-13: 9783954551194
  • ISBN-10: 3954551195
  • Artikelnr.: 35509212
Autorenporträt
Henrik Ibsen, geboren 1828 in Skien, ist wohl der wichtigste und berühmteste skandinavische Dramatiker. Nach einer Apothekerlehre und Dramaturgentätigkeit verschrieb er sich ab 1854 ganz dem Theater. Er starb 1906 in Oslo.