Was uns wirklich krank macht - freestone, fred
9,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Gerade in der heutigen Zeit in der die negativen Umwelteinflüsse rasch zunehmen leiden immer mehr Menschen an unspezifischen oder entzündlichen Krankheiten wie zum Beispiel an Allergien, Nahrungsmittelintoleranzen, Autoimmunerkrankungen, Arthritis oder an ähnlichem, bei denen die Schulmedizin keine dauerhafte Lösung anbieten kann. Der Autor versucht hier aufzuzeigen, welche Möglichkeiten wir selbst haben, um gewisse gesundheitliche Probleme unspezifischer Art erfolgreich zu bekämpfen bzw. welche alternativen Mittel uns dabei zur Verfügung stehen. Darüber hinaus zeigt er auf, welchen…mehr

Produktbeschreibung
Gerade in der heutigen Zeit in der die negativen Umwelteinflüsse rasch zunehmen leiden immer mehr Menschen an unspezifischen oder entzündlichen Krankheiten wie zum Beispiel an Allergien, Nahrungsmittelintoleranzen, Autoimmunerkrankungen, Arthritis oder an ähnlichem, bei denen die Schulmedizin keine dauerhafte Lösung anbieten kann. Der Autor versucht hier aufzuzeigen, welche Möglichkeiten wir selbst haben, um gewisse gesundheitliche Probleme unspezifischer Art erfolgreich zu bekämpfen bzw. welche alternativen Mittel uns dabei zur Verfügung stehen. Darüber hinaus zeigt er auf, welchen schädlichen Einflüssen, eigenen Unzulänglichkeiten und systemischen Gefahren wir zeitlebens ausgesetzt sind, und was es dabei zu beachten gibt. Besonderes Augenmerk wird dabei jenen Gefahren geschenkt, die in der Öffentlichkeit weniger wahrgenommen werden. Nicht zuletzt enthält das Buch auch viele wertvolle Hinweise über mögliche Krankheitsursachen, sowie über homöopathische und praktische Kurmaßnahmen.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 200
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 11mm
  • Gewicht: 241g
  • ISBN-13: 9783742703255
  • ISBN-10: 3742703250
  • Artikelnr.: 47768396
Autorenporträt
freestone, fred
Der Autor ist in einer kleinen Gemeinde in Österreich am 4.8.1961 geboren und aufgewachsen. Er studierte Elektrotechnik, Industrial Engineering und Wirtschafts-wissenschaften. Der Autor hat sich bereits seit seiner Jugend mit den Themen Umwelt und Gesundheit, insbesondere mit Ernährungsfragen, intensiv beschäftigt. Im Laufe der Zeit eignete er sich, aufgrund seines Interesses für gesundheitsrelevante Zusammenhänge und durch die eigenständige Anwendung von Heilmaßnahmen, auch ein großes Repertoire an praktischer und persönlicher Erfahrung in diesem Bereich an. Der Fokus war dabei auf die Lösung gesundheitlicher Probleme unspezifischer Art gerichtet bei denen die Schulmedizin keine Lösung anbietet.