9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Lebenswege wollen begangen und erkundet werden. Expeditionen in immer wieder neue Situationen und Begegnungen. Innerlich wie auch äußerlich neue Facetten und Seiten erkennen dürfen. Dieses Buch bietet Ihnen die Möglichkeit auf Reisen zu gehen, entweder von Anfang bis Ende, in Etappen oder sprunghaft einzutauchen, ganz wie es Ihnen gefällt. Die Texte beinhalten verschiedene Betrachtungsebenen und Sie allein entscheiden, wie Sie den Text lesen, verstehen und annehmen möchten. Die Texte können als Auseinandersetzung mit sich selbst, als Spiegel verwendet werden, damit Sie mehr über Ihre…mehr

Produktbeschreibung
Lebenswege wollen begangen und erkundet werden.
Expeditionen in immer wieder neue Situationen und Begegnungen.
Innerlich wie auch äußerlich neue Facetten und Seiten erkennen dürfen.
Dieses Buch bietet Ihnen die Möglichkeit auf Reisen zu gehen, entweder von Anfang bis Ende, in Etappen oder sprunghaft einzutauchen, ganz wie es Ihnen gefällt.
Die Texte beinhalten verschiedene Betrachtungsebenen und Sie allein entscheiden, wie Sie den Text lesen, verstehen und annehmen möchten.
Die Texte können als Auseinandersetzung mit sich selbst, als Spiegel verwendet werden, damit Sie mehr über Ihre verschiedenen inneren Anteile erfahren und sie integrieren können.
Sie können die Texte aber auch als Dialog zwischen sich und Partner, Freunden, Familienmitgliedern, Gesellschaft oder einem höherem Ganzen auffassen und damit die Texte noch einmal auf eine ganz andere Art und Weise betrachten und wirken lassen.
Egal, wie Sie sich entscheiden, ob Sie Ihren Fokus auf nah oder fern einstellen, ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken von verschiedenen Aussichtspunkten aus.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 156
  • Erscheinungstermin: 17. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 175mm x 15mm
  • Gewicht: 218g
  • ISBN-13: 9783743165540
  • ISBN-10: 3743165546
  • Artikelnr.: 47438158
Autorenporträt
Menn, Stephanie
Als gebürtige Bad Berleburgerin (geb. 1977) hat es mich ins Bergische Land gezogen. Dort arbeite ich seit 2004 als Ergotherapeutin und Heilpraktikerin mit Menschen nach Hirnschädigungen und meist mit Sprachstörungen im Logopädischen Zentrum Lindlar. Innerhalb dieser Arbeit und der Auseinandersetzung mit mir selbst auf vielen verschiedenen Ebenen entstanden über 140 Texte, die aktuelle Zustände versuchen zu greifen, zu erfassen, begreifbar zu machen. Emotionen, auch für mein Umfeld, sichtbar zu machen, sie Gestalt annehmen zu lassen, um sie leichter betrachten, verstehen und damit umgehen zu können. Es ist eine Auseinandersetzung mit dem Leben in vielen seiner Facetten.