12,40 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Seit dem Frühjahr des Jahres 2020 hält eine Pandemie die Welt in Atem. So etwas hat noch niemand zuvor erlebt, ein wahrer Ausnahmezustand. Wir verbrachten viel Zeit vorm Computer, was zu massenweise Nackenverspannung und Gewichtszunahme führte, wie in den sozialen Medien beklagt wurde. Kaum jemand trug bei Meetings noch Krawatten, man setzte sich daheim einfach nicht im Anzug vor den Schirm. Mehr aus Zufall entstand im Shutdown eine Serie von Gedichten zu dieser verrückten Zeit. Vom anfänglichen Run auf Klopapier über die Schwierigkeiten im Home Office bis zum ständigen Abstand halten gab es…mehr

Produktbeschreibung
Seit dem Frühjahr des Jahres 2020 hält eine Pandemie die Welt in Atem. So etwas hat noch niemand zuvor erlebt, ein wahrer Ausnahmezustand. Wir verbrachten viel Zeit vorm Computer, was zu massenweise Nackenverspannung und Gewichtszunahme führte, wie in den sozialen Medien beklagt wurde. Kaum jemand trug bei Meetings noch Krawatten, man setzte sich daheim einfach nicht im Anzug vor den Schirm. Mehr aus Zufall entstand im Shutdown eine Serie von Gedichten zu dieser verrückten Zeit. Vom anfänglichen Run auf Klopapier über die Schwierigkeiten im Home Office bis zum ständigen Abstand halten gab es ständig neue Überraschungen, die der Autor als kuriose Alltagserlebnisse in humorvollen Reimen kommentierte.
Autorenporträt
Roger Hackstock, geboren 1963 in Wien, ist als Sachbuchautor zur Energiewende und langjähriger Geschäftsführer eines Solarunternehmer-Verbandes bekannt. Im Jahr 2012 sorgte er mit einem solaren Jahresbericht für Aufsehen, dessen Inhalt nur bei Sonnenlicht sichtbar war. Er ist Mitglied der Energy Academy und Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Wien. Nebenbei schreibt er Songtexte, die er als Solist oder im Ensemble auf die Bühne bringt. Einige dieser Auftritte sind auf YouTube zu finden.