26,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieser grandiose Klassiker von 1916 nimmt sich mit Einsicht der Symbolhandlungen abendländischer Hochgrad-Weihen an, wie sich in den Gradsystemen der Freimaurer und initiatisch wirkender Rosenkreuzer zur Anwendung kommen. Der Freimaurer August Horneffer offenbart dem Leser Gedanken von Getragenheit und Würde. Umfassend gedeutet werden Tempelarbeiten wie Lichteinbringung, Namensgebung, Einkleidung, Salbung sowie die Heiligen Eide und das Brudermahl. Die Erkenntnisse, die ein Mysterienbund in traditioneller Logenarbeit weitergibt, erstrecken sich auf alle Sehenswerten und reichen weit über das…mehr

Produktbeschreibung
Dieser grandiose Klassiker von 1916 nimmt sich mit Einsicht der Symbolhandlungen abendländischer Hochgrad-Weihen an, wie sich in den Gradsystemen der Freimaurer und initiatisch wirkender Rosenkreuzer zur Anwendung kommen. Der Freimaurer August Horneffer offenbart dem Leser Gedanken von Getragenheit und Würde. Umfassend gedeutet werden Tempelarbeiten wie Lichteinbringung, Namensgebung, Einkleidung, Salbung sowie die Heiligen Eide und das Brudermahl. Die Erkenntnisse, die ein Mysterienbund in traditioneller Logenarbeit weitergibt, erstrecken sich auf alle Sehenswerten und reichen weit über das persönliche Dasein hinaus. Der Verfasser schlägt einen Bogen von den Kulten der Antike bis in die Neuzeit und stellt unter Beweis, wie alle traditionellen Geheimbünde dasselbe Thema tragen - die geistige Wiedergeburt und die daraus erfolgende Zugehörigkeit zur kosmischen Union. Hinter einem Ritualbeamten, der die Weihe vollzieht, steht ein unsichtbar wirkender Meister. Über dem Bundestempel erhebt sich der Große, bis in das Angemessene sich ausdehnende All-Tempel, und das ist der Ort der wahren Menschwerdung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand; Edition Pleroma
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: 6. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 162mm x 25mm
  • Gewicht: 616g
  • ISBN-13: 9783939647027
  • ISBN-10: 3939647020
  • Artikelnr.: 49064812
Autorenporträt
Horneffer, August
Über den Autor: Der Philosoph und Freimaurer Dr. August Horneffer (1875-1955) ließ seinen Namen schon zu Lebzeiten mit seiner literarischen Begabung aufleuchten. Ganz besonders bewegte ihn der felsenfeste Glaube an den höheren Sinn des Lebens, den er in allen Schriften zum Ausdruck brachte. Neben mehreren Büchern gab er gemeinsam mit seinem leiblichen Bruder, Prof. Dr. Ernst Horneffer, die Monatszeitschrift "Der unsichtbare Tempel" heraus und leitete das Bundesblatt "Am rauhen Stein" einer Berliner Loge.