Sinn und Form 1/2019 - Kertész, Imre, Koepsell, Kornelia, Kehlmann, Daniel, Bove, Emmanuel, Bürger, Christa, Cole, Isabel Fargo, Lebda, Malgorzata, Seiler, Lutz, Hilbig, Wolfgang, Krause, Thilo, Klein, Georg, Krusovszky, Dé
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 9,50 €
    Broschiertes Buch

Inhalt: IMRE KERTÉSZ / Die eigene Mythologie schreiben. Tagebucheintragungen zum »Roman eines Schicksallosen« 1959 –1962 S.5 KORNELIA KOEPSELL / Weiße Gedichte S.24 DANIEL KEHLMANN / Die verdunkelten Jahre. Über zwei Romane Franz Werfels S.26 EMMANUEL BOVE / Das Warten S.37 CHRISTA BÜRGER / Die Ordnung der Liebe. Marie de France S.40 ISABEL FARGO COLE / Legenden des Wachstums S.47 MAŁGORZATA LEBDA / Die Dinge des Waldes. Gedichte S.54 LUTZ SEILER / Der einzige Weg S.57 WOLFGANG HILBIG / »Aber lassen wir die Ironie, es geht ums Heiligste.« Briefe an Ursula Großmann. Mit unveröffentlichten…mehr

Produktbeschreibung
Inhalt: IMRE KERTÉSZ / Die eigene Mythologie schreiben. Tagebucheintragungen zum »Roman eines Schicksallosen« 1959 –1962 S.5 KORNELIA KOEPSELL / Weiße Gedichte S.24 DANIEL KEHLMANN / Die verdunkelten Jahre. Über zwei Romane Franz Werfels S.26 EMMANUEL BOVE / Das Warten S.37 CHRISTA BÜRGER / Die Ordnung der Liebe. Marie de France S.40 ISABEL FARGO COLE / Legenden des Wachstums S.47 MAŁGORZATA LEBDA / Die Dinge des Waldes. Gedichte S.54 LUTZ SEILER / Der einzige Weg S.57 WOLFGANG HILBIG / »Aber lassen wir die Ironie, es geht ums Heiligste.« Briefe an Ursula Großmann. Mit unveröffentlichten Gedichten. Mit einer Vorbemerkung von Michael Opitz S.61 THILO KRAUSE / Mit dem Geschmack eines zerbissenen Kerns. Gedichte S.84 GEORG KLEIN / Junger Pfau in Aspik S.89 DÉNES KRUSOVSZKY / Minotaurus. Gedichte S.102 GABRIELE HELEN KILLERT / Die Kunst, das Unendliche hereinzubitten. Zur Poetik des literarischen Surrealismus S.106 JULIEN GRACQ / Bewohnbare Welt S.116 PATRICK MODIANO / Zu Julien Gracq S.125 SIBYLLE LEWITSCHAROFF / Erich Auerbach liest Dante als Dichter der irdischen Welt S.126 ADAM ZAGAJEWSKI / Die Tür zum Labyrinth des Gedichts. Über Tomas Tranströmer S.132 GEORG STEFAN TROLLER, MARION NEUMANN / Die Hoffnung der hoffnungslosen Fälle. Ein Gespräch über Heimat, Emigration und Verwandlung S.136 ANMERKUNGEN S.140 EINGESANDTE BÜCHER S.143 Website: www.sinn-und-form.de
  • Produktdetails
  • Verlag: SINN und FORM
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783943297454
  • ISBN-10: 3943297454
  • Artikelnr.: 54831783