Schokolade - Schwarzkopf, Margarete von
Marktplatzangebote
24 Angebote ab € 0,63 €

    Gebundenes Buch

"Ich schmachtete sehr nach der Schaumschokolade ..." - Ludwig Börne
Schokolade - sie weckt Lebensgeister und löst Glücksgefühle aus, sie fördert die Liebeslust und gilt als stärkende Medizin. Dichter und Denker berichten begeistert über ihre Wirkung als Inspirationsquelle, über ihren Heißhunger auf den Glücksspender und stimmen einen Lobgesang an auf den südamerikanischen Göttertrank.Ein Buch über Schokolade? Es wird nicht nur diejenigen interessieren, die bittersüße Schokolade zum lustvollen Reinbeißen genießen oder schaumige heiße Schokolade als Getränk lieben. Oder diejenigen, die wissen…mehr

Produktbeschreibung
"Ich schmachtete sehr nach der Schaumschokolade ..." - Ludwig Börne

Schokolade - sie weckt Lebensgeister und löst Glücksgefühle aus, sie fördert die Liebeslust und gilt als stärkende Medizin. Dichter und Denker berichten begeistert über ihre Wirkung als Inspirationsquelle, über ihren Heißhunger auf den Glücksspender und stimmen einen Lobgesang an auf den südamerikanischen Göttertrank.Ein Buch über Schokolade? Es wird nicht nur diejenigen interessieren, die bittersüße Schokolade zum lustvollen Reinbeißen genießen oder schaumige heiße Schokolade als Getränk lieben. Oder diejenigen, die wissen wollen, ob und warum Schokolade wirklich glücklich macht. In ihrem Buch über Schokolade - von der zartesten Versuchung, seit es Schokolade gibt, bis zur Schokoladenrenaissance des beginnenden 21. Jahrhunderts - erzählt Margarete von Schwarzkopf Kulturgeschichtliches und Literarisches über den Göttertrank. Casanova schätzte die aphrodisische Wirkung. Goethe nutzte sie als Stärkung: "Wer eine Tasse Schokolade getrunken hat, der hält einen ganzen Tag auf der Reise aus." Ludwig Börne ließ sich schon mal aus Verzweiflung eine Tasse Schokolade holen. Achim von Arnim, Kafka und Kästner mochten sie nicht minder gern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hoffmann Und Campe
  • Seitenzahl: 125
  • Erscheinungstermin: September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 15mm x 129mm x 229mm
  • Gewicht: 248g
  • ISBN-13: 9783455400212
  • ISBN-10: 3455400213
  • Artikelnr.: 20844541
Autorenporträt
Margarete von Schwarzkopf, geboren 1948, arbeitet seit ihrem Anglistik- und Geschichtsstudium als Journalistin. Seit 1984 ist sie Redakteurin beim Norddeutschen Rundfunk Hannover. Dort betreut sie unter anderem eine eigene wöchentliche Büchersendung des NDR. Sie ist Mitglied verschiedener Literaturjurys, moderiert zahlreiche Literaturveranstaltungen und schreibt Bücher.