Marktplatzangebote
4 Angebote ab € 6,98 €
  • Broschiertes Buch

Von E.W. Heines Kille Kille Geschichten kann man nie genug lesen: Elegante, leichtfüßige Miniaturen, die heiter und ungefährlich beginnen und mit einer rabenschwarzen Pointe enden. Seine Themen schöpft Heine aus dem riesigen Fundus menschlicher Gemeinheiten und Schwächen: Denn unter der scheinbar harmlosen Oberfläche des zwischenmenschlichen Alltags lauern überall perfide Abgründe, tödliche Fallen und die düsteren Kräfte des Triebhaften. Ein Muss für alle E.W.-Heine-Fans, und der ideale Einstieg für alle, die es werden wollen.…mehr

Produktbeschreibung
Von E.W. Heines Kille Kille Geschichten kann man nie genug lesen: Elegante, leichtfüßige Miniaturen, die heiter und ungefährlich beginnen und mit einer rabenschwarzen Pointe enden. Seine Themen schöpft Heine aus dem riesigen Fundus menschlicher Gemeinheiten und Schwächen: Denn unter der scheinbar harmlosen Oberfläche des zwischenmenschlichen Alltags lauern überall perfide Abgründe, tödliche Fallen und die düsteren Kräfte des Triebhaften. Ein Muss für alle E.W.-Heine-Fans, und der ideale Einstieg für alle, die es werden wollen.
Rezensionen
"E.W. Heine ist ein Botschafter des Boshaften."
(DER SPIEGEL)

"Dieser Heine kann Geschichten erzählen! Da läuft es einem selbst bei 30 Grad im Schatten eiskalt den Rücken herunter!"
(Frankfurter Allgemeine Zeitung)

"Heine ist ein Autor des Schreckens. Er schleicht sich auf Samtpfötchen, mit knappen, luziden Texten ins Gemüt seiner Leser und richtet dort erhebliche Verstörungen an. Heine gehört in die Schublade Ambros Bierce, Mark Twain, Roald Dahl und Co und keine Etage tiefer. Ein freundlicher, sehr eloquenter Mensch, dem seine Vampirzähne nicht aus dem Mundwinkel wachsen. Die sitzen bei ihm im Gehirn, und das ist allemal wirksamer zur Verbreitung des Schreckens."
(Stuttgarter Zeitung)