Porträtgalerie der politischen Denker - Mayer-Tasch, Peter Cornelius / Mayerhofer, Bernd (Hgg.)
27,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wann und wo immer sich Menschen zu Gemeinschaften zusammengeschlossen haben, wurde ihnen dieses Zusammenleben irgendwann zum Problem - zum Problem, aber auch zum Anlaß einer grundsätzlichen Reflexion der Grundlagen, Prinzipien und Formen dieses Zusammenlebens, sprich: des Politischen. Dieses Buch versammelt 50 der bedeutendsten Denker, die sich über den Begriff des Politischen, seine Formen, Konturen und Zustände in einer "nachhaltigen", bis heute fortwirkenden Weise den Kopf zerbrochen haben. In kurzen Essays vorgestellt werden freilich nicht nur Heroen der Politischen Philosophie wie Platon,…mehr

Produktbeschreibung
Wann und wo immer sich Menschen zu Gemeinschaften zusammengeschlossen haben, wurde ihnen dieses Zusammenleben irgendwann zum Problem - zum Problem, aber auch zum Anlaß einer grundsätzlichen Reflexion der Grundlagen, Prinzipien und Formen dieses Zusammenlebens, sprich: des Politischen. Dieses Buch versammelt 50 der bedeutendsten Denker, die sich über den Begriff des Politischen, seine Formen, Konturen und Zustände in einer "nachhaltigen", bis heute fortwirkenden Weise den Kopf zerbrochen haben. In kurzen Essays vorgestellt werden freilich nicht nur Heroen der Politischen Philosophie wie Platon, Aristoteles, Machiavelli oder Hobbes, sondern auch jene, die - obgleich keine Philosophen im eigentlichen Sinne - einen wichtigen Beitrag zur Geschichte des Politischen Denkens geleistet haben.
  • Produktdetails
  • Kleine politische Schriften KPS Bd.10
  • Verlag: Wallstein; Stämpfli Verlag
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: Dezember 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 126mm x 28mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9783892447696
  • ISBN-10: 3892447691
  • Artikelnr.: 12370157
Autorenporträt
Peter Cornelius Mayer-Tasch, seit 1971 Professor für Politikwissenschaft und Rechtstheorie an der Universität München. 1972- 2003 Mitglied des Direktoriums des Geschwister-Scholl-Institutes. 2002-010 Rektor der Hochschule für Politik München und Mitherausgeber der Zeitschrift für Politik. Mitglied des Kuratoriums 'Mehr Demokratie e.V.' sowie des Kuratoriums des Öko-Institutes Freiburg/Darmstadt/Berlin. Gründer der Forschungsstelle für Politische Ökologie. Mayer-Tasch ist Autor von über 50 Monographien und Editionen sowie von zahlreichen Artikeln in wissenschaftlichen Zeitschriften.